münchen.tv
Mittwoch, den 23. Juli 2014   17:26
News

Karten für “Hintze & Sigl, Der Live-Satire-Talk” zu gewinnen

Jede Woche schaut TV-Star Hans Sigl bei rd. 6,5 Millionen Zusehern im Wohnzimmer vorbei. Als „Bergdoktor“ ist er der Quotenkönig des ZDF. Bei Sigls neuem Bühnenprojekt können die Zuschauer  ihren Lieblingsstar von einer anderen Seite kennenlernen. Nach der umjubelten Premiere im Mai 2014 im restlos ausverkauften „Freiheiz“ folgen weitere Ausgaben dieser ganz besonderen „Sprech-Stunde“. Der […]Weiterlesen

Lahm: Rücktritt aus der Nationalmannschaft stand seit 2013 fest

Philipp Lahm hat bereits im Herbst 2013 beschlossen, nach der Weltmeisterschaft in Brasilien nicht mehr in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zu spielen. Das schreibt der Münchner in einem Gastbeitrag der “Zeit” etwas mehr als eine Woche nach seinem überraschenden Rücktritt aus der DFB-Auswahl.   Er wolle sich nicht “vom Leistungssport treiben lassen”, erklärt der 30-Jährige. “Mein […]Weiterlesen

Freies Netz Süd: Neonazi-Organisation verboten

Das Bayerische Innenministerium hat heute das rechtsradikale “Freie Netz Süd” verboten. Ein bekannter Treffpunkt der Szene wurde durchsucht, Vermögen wurden beschlagnahmt, ein Grundstück vom Freistaat eingezogen.  Weiterlesen

FC Bayern München: Guardiola sieht keine Motivationsprobleme

Pep Guardiola glaubt nicht an einen Motivationsabfall der Fußball-Weltmeister in Reihen des FC Bayern München in der kommenden Saison.   “Nun ist Deutschland Weltmeister, und ich bin froh und glücklich für sie. Es ist ein großes Geschenk für den FC Bayern München, dass sechs Spieler dazu beigetragen haben”, sagte der Bayern-Coach am Dienstag in einer [...]Weiterlesen

München: Aigner baut Wirtschaftsministerium um

Umzugswelle im Wirtschaftsministerium: Ressortchefin Ilse Aigner (CSU) hat ihr Haus umorganisiert, die Aufgaben der zehn Abteilungen neu verteilt und dabei sechs Abteilungsleiter umgesetzt.   Drei bleiben auf ihren Posten, eine Stelle wird neu besetzt. Außerdem verzichtet Aigner auf einen der bisher zwei Ministerialdirektoren, die höchste Stufe der Beamtenhierarchie. “Das ist jetzt eine klare und schlanke [...]Weiterlesen

NSU-Prozess: Zeuge erscheint nicht!

Mit einer skurrilen Begründung ist ein Zeuge im NSU-Prozess seiner Ladung vor Gericht nicht nachgekommen: Er sei zwar zunächst in einen Zug nach München gestiegen, habe dann aber “etwas trinken müssen” und sich eine Wirtschaft gesucht.   So habe es der Zeuge am Telefon der Geschäftsstelle des Münchner Oberlandesgerichts mitgeteilt, sagte Richter Manfred Götzl zu [...]Weiterlesen

Au: 91-jährige Frau ermordet

Eine  91-jährige Frau wurde gewaltsam umgebracht. Sie wurde in der Au gefunden. Die Polizei sucht nach Zeugen.   Nach ersten Informationen wurde die Frau zwischen Montag, 11.30 Uhr, und Dienstag, 10.15 Uhr, umgebracht. Die Tat war laut Münchner Polizei ein Gewaltverbrechen.   Der Pflegedienst der 91-jährigen hatte die Frau tot in ihrer Wohnung in der [...]Weiterlesen

Tag der offenen Tür im neuen OPZ Großhadern

Wie wäre es mit einem Crashkurs in Nordic Walking, einer Auffrischung der „Erste Hilfe-Kenntnisse“ oder Infos zu den neuesten Operationstechniken? Beim Tag der offenen Tür im OPZ am Klinikum Großhadern ist einiges geboten.Weiterlesen

Raubmord in Bad Reichenhall: 20.000€ Belohnung

Nach zwei Gewaltverbrechen in Bad Reichenhall sucht die Polizei mit Hilfe eines Phantombildes nach dem Täter. Für Hinweise, die zur Aufklärung des Verbrechens oder der Ergreifung des Täters führen wurde eine Belohnung in Höhe von 20.000 Euro ausgesetzt.Weiterlesen

NSU-Prozess: Keine neuen Anwälte für Zschäpe

München: Beate Zschäpe muss ihre drei bisherigen Anwälte behalten – auch gegen ihren Willen. Das Münchner Oberlandesgericht hat den Wunsch der Hauptangeklagten im NSU-Prozess nach neuen Pflichtverteidigern abgelehnt.Weiterlesen

Bundespolizei fasst gesuchten Österreichischen Adligen

Die Bundespolizei hat am Montag einen per Haftbefehl gesuchten österreichischen Adligen am Flughafen festgenommen. Der Graf hatte nach Angaben der Polizei gegen das Bundesimmissionsgesetz verstoßen. Ein Gericht im badischen Philippsburg hatte ihn deswegen zu einer Geldstrafe von knapp 98000 Euro oder ersatzweise 280 Tagen Haft verurteilt.Weiterlesen

Sommerferien: Bus statt Tram bei der MVG

In den Sommerferien erneuern die Stadtwerke München (SWM) weitere Streckenabschnitte im Tramnetz der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG). Auf Teilstrecken der Linie 17, nämlich zwischen Romanplatz und Amalienburgstraße, sowie der Linien 27 und 28, nämlich zwischen Send-linger Tor und Kurfürstenplatz, fahren daher von Mittwoch, 30. Juli, bis ein-schließlich Montag, 15. September, Busse statt Trambahnen. In den ersten [...]Weiterlesen

Obacht gebn: Polizei kontrolliert mehr im Verkehr

Die Polizei München wird vom 24. bis 29. Juli 2014 verstärkt Autofahrer kontrollieren. “Obacht gebn!” heißt die Aktion der Verkehrspolizei, die dem Ziel dienen soll, “das Geschwindigkeitsniveau zu senken, das Gefahrenbewusstsein der Verkehrsteilnehmer für überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu stärken und die Verkehrssicherheit auf Bayerns Straßen zu erhöhen.”Weiterlesen

Jetzt mitmachen und Tickets sichern!

münchen.tv und das Open Air-Kino am Olympiasee verlosen 5×2 Tickets für die Komödie des Jahres ‚Fack ju Göthe“ am Freitag, den 08. August 2014. d f Der oder die Gewinner/in werden per Email benachrichtigt und stehen am Filmabend auf der Gästeliste. a a Inkludiert ist der Eintritt, sowie ein Essens- und Getränkegutschein. Alle Infos auch [...]Weiterlesen

FC Bayern: Lewandowski fühlt sich noch nicht als echter Bayer

Zwei Wochen in München und ein Freundschafts-Kick in einer Bayern-Rumpftruppe reichen Robert Lewandowski noch nicht – Premierentreffer hin oder her. Nach dem 1:1 (0:0) im Benefizspiel des Fußball-Rekordmeisters beim MSV Duisburg sehnt der Neuzugang bereits die ersten Pflichtpartien herbei. «Das war nur ein Test. Als echter Bayern-Spieler fühle ich mich erst nach dem Supercup oder dem [...]Weiterlesen
Weitere Nachrichten