münchen.tv
Freitag, den 22. August 2014   07:47
News

Steigende Flüchtlingszahlen: Schwere Vorwürfe gegen Italien

Gestern gab es einen neuen Flüchtlingsrekord: 319 Menschen kamen an einem Tag in München an. Die steigenden Zahlen sorgen für Zoff in ganz Europa; Italien fühlt sich überfordert – und Bayern ist verärgert, weil die dortigen Behörden viele Asylbewerber einfach weiter nach Deutschland reisen lassen.Weiterlesen

Wegen steigender Flüchtlingszahlen: Herrmann attackiert Italien

München: Innenminister Joachim Herrmann (CSU) attackiert die italienische Regierung wegen der stetig steigenden Flüchtlingszahlen. “Es ist Fakt, dass Italien absichtlich in vielen Fällen weder Personaldaten noch Fingerabdrücke aufnimmt, damit die Flüchtlinge in einem anderen Land Asyl beantragen können und nicht wieder nach Italien zurückkehren”, so Hermann.  Weiterlesen

Flüchtlingsrekord: 319 an einem Tag

Die Zahl der täglich in Bayern neu eintreffenden Flüchtlinge steigt noch schneller als vor wenigen Wochen erwartet. Allein von Mittwoch auf Donnerstag seien im Bereich der Regierung von Oberbayern 319 neue Asylbewerber eingetroffen, sagte Sprecher Florian Schlämmer am Donnerstag.Weiterlesen

München Veranstaltungstipp: 13. Nacht der Umwelt

© Tierpark Hellabrunn
Unvergleichlich in Optik und Klang ist das Alphorn – wie aber tönt das Instrument in einem Tunnel? Wer das erleben will, ist bei der Nacht der Umwelt am Freitag, 19. September, richtig. Aber die Nacht der Umwelt bietet noch einiges mehr; von nachhaltiger Produktion bis zu faszinierenden Einblicken in die Tierwelt.Weiterlesen

Schweinsteiger und der große Ehrgeiz: EM 2016?

“Schweini” hoch motiviert: Im Gegensatz zu Lahm, Klose und Mertesacker will Schweinsteiger mindestens noch ein Turnier für Deutschland spielen. Der 30-Jährige beruhigt die deutschen Fans – auch was seine Knieprobleme betrifft.Weiterlesen

Politik geht hart gegen Fan-Gewalt vor

Rote Karte für Fußballrowdys – vor Beginn der neuen Bundesligasaison am morgigen Freitag hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Krawallmacher und Gewalttäter bei Fußballspielen gewarnt: “Wer meint, er kann uns das Fußballvergnügen mit Randale, Pyrotechnik oder Gewalt vermiesen, muss mit der ganzen Härte des Gesetzes rechnen!”Weiterlesen

Bayern verrottet unterirdisch – Schäden in Milliardenhöhe

Unter der Erde hat sich in Bayern Sanierungsbedarf in Milliardenhöhe angehäuft. Das Umweltministerium drängt deshalb darauf, dass der Rückstand bei der Sanierung und Erneuerung von Abwasserkanälen «mittelfristig» aufgeholt werden müsse – eine Mammut-Aufgabe.Weiterlesen

München Moosach: LKW in Flammen

Auf der Heimfahrt von einer Baustelle erlebte ein LKW-Fahrer eine böse Überraschung: Noch während der Fahrt stellte er fest, dass sein LKW Feuer gefangen hatte. Glücklicherweise kam der brennende Sattelzug direkt an einer Feuerwache vorbei und fuhr kurzentschlossen in den Hof.Weiterlesen
Weitere Nachrichten