40 Jahre MÜNCHEN SCHABERNACKT

Jubiläum am 3. Februar 2018 im Löwenbräukeller

Frivol, freizügig & erotisch – das ist MÜNCHEN SCHABERNACKT. Der legendärste Ball der Stadt geht in die 40. Runde!

 

Hier verbinden sich Tradition und Freizügigkeit zum außergewöhnlichsten Event der bunten Tage. „Ein Schrank voll ‚nix Anzuziehen‘?“: Das ist keine Ausrede, daheim zu bleiben, sondern ein besonders guter Grund, dabei zu sein! Denn – das Motto lautet: „Kommen’s so oder so, aber mit’m bisserl was o.“

 

Die perfekte Mischung aus fantasievollen, sexy Kostümen, ausgelassenen Gästen, Party-Musik von einer tollen Live-Band und Live-DJs, leckeren Cocktails und vorzüglichem Essen machen den Schabernackt zu Europas außergewöhnlichstem Ball. Legendär sind seit vielen Jahren auch die Schabernackt-Gogo-Tänzerinnen und -Tänzer mit ihrer Show.

 

Wie sagte doch gleich kürzlich ein langjähriger Gast: „Es ist der ehrlichste und lustigste Ball, weil jeder zeigen kann, was in ihm steckt, wie z.B. der Anwalt in Strapsen…“

 

Da Fotografieren verboten ist, kann jeder dieses glanzvolle Event frei und anonym genießen und diesen besonders offenherzigen Abend einfach nur feiern. Beim Schabernackt geht es vor allem darum, sich wohlzufühlen und ganz ungezwungen Teil einer der außergewöhnlichsten Münchner Faschingspartys zu sein.

 

DIE HIGHLIGHTS ZUM JUBILÄUM:
Reopening Turmzimmer – Gogos
Kult-Live-Band – Lions-Club
TV-Moderator – Szene-DJs
Bodypainting

 

Um Mitternacht spukts beim Jubiläumsball nicht nur im Turmzimmer – sondern es wird auch das „schärfste Outfit“ präsentiert und prämiert.

Wer jetzt noch nicht zum Kartenkauf losgestürmt ist, dem sei mit auf den Weg gegeben, dass von diesem Event noch niemand traurig nach Hause gegangen ist. Woher wir das wissen?  Sie kommen alle wieder… also auf zum Kartenkauf!

 

FEIERT MIT UND WERDET TEIL DER LEGENDE!

 

Tickets unter: www.schabernackt.de

 

 

Wir verlosen 3×2 Karten. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und seien Sie mit etwas Glück dabei.

 

 

Es gelten die Teilnahmebedingungen von münchen.tv. Teilnahmeschluss ist am 1. Februar 2018.