Tierisch München: Timon, Digby und Tabaluga – Drei Meerschweinchen auf Familiensuche

Der Verein Heuwusler e.V. hilft im Großraum München und Landkreis Bad Tölz in Not geratenen Meerschweinchen und Kaninchen.
Ehrenamtliche kümmern sich in ihren eigenen vier wenden um die Nagetiere. Sie betreuen die Tiere und kümmern sich um deren Vermittlung in ein schönes, artgerechtes Zuhause.
Im November 2020 hat der Verein einige Tiere aus dem Ismaninger Notfall übernommen. Davon waren 21 Meerschweinchen trächtig, mittlerweile sind es 80 kleine Nagetiere.
Drei von ihnen wollen wir vermitteln.

 

Timon

  • geboren am 24.11.2020
  • neugierig und lebhaft
  • fühlt sich in einer größeren Gruppe wohl
  • kastriert

 

Digby & Tabaluga

  • die Brüder sind am 08.12.2020 geboren
  • quirlig und toben viel herum
  • brauchen deshalb viel Platz
  • kastriert

 

     

Vorgeschichte

Alle drei Meerschweinchen-Männchen leben derzeit bei der ehrenamtlichen Helferin Claudia Kottmayr in Grünwald.
Timon, Digby und Tabaluga – Drei Meerschweinchen die einen nicht so schönen Start ins Leben hatten.
Erst im November wurden die Mamas der drei Meerschweinchen aus katastrophalen Zuständen gerettet.
Sie und insgesamt 130 weitere Meerschweinchen kamen beim Tierschutzverein München und bei den Heuwuslern unter.
Kurze Zeit später sind die drei Buben zur Welt gekommen – jetzt wollen sie umziehen – in ein neues, liebevolles Zuhause.

 

Alle Schützlinge werden mit einem Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt

Pflegestelle: München Süd