München Isarvorstadt: Marionetten schließen eine Weile

Letzte Vorstellungen vor dem Theaterumbau – Ausblick: Das Münchner Marionettentheater auf der Oidn Wies’n

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Münchner Marionettentheaters,

viele Scheinwerfer, Massen von Kulissenbauteilen, über 400 Puppen und weitere Theaterutensilien müssen ab Mitte Mai aus dem Münchner Marionettentheater ausziehen – zumindest übergangsweise. Denn bevor die Handwerker zum Renovieren und Umbauen anrücken, ist das Gebäude leerzuräumen.

Ab dem 5. Mai 2014 schließen sich die Theatertüren, damit die Infrastruktur ( Lüftung, Toiletten, Feuerschutz und Fluchtweg für die Mitarbeiter) des Hauses saniert werden kann. Voraussichtlich sechs Monate dauern die Renovierungsarbeiten, so dass das Münchner Marionettentheater pünktlich zur Weihnachtsspielzeit wieder die Pforten öffnet. Der Vorhang für die erste Vorstellung, mit einem besonderen Eröffnungsprogramm nach der Schließung, hebt sich am 8. November 2014.

Vom 1. bis 4. Mai besteht die letzte Möglichkeit, eine Vorstellung zu besuchen. An diesen Tagen spielt das Ensemble jeweils um 15 Uhr das neue Kinderstück „Die abenteuerliche Reise des Korbinian Fox“, das am 12. April Premiere feierte. Im Abendprogramm zeigt das Ensemble letztmalig am Samstag, 3. Mai, um 20 Uhr die „Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart.

Das Theater freut sich, alle Besucher im November wieder zu begrüßen. Damit unser Publikum nicht ganz auf das Münchner Marionettentheater verzichten muss, spielen wir wieder 16. Tage auf der Oidn Wies’n: Vom 20. September bis 5. Oktober zeigt es im eigenen Theaterzelt ein buntes Programm für kleine und große Besucher – Karl Valentin mit dem verhexten Notenständer und „Der Münchner im Himmel“ von Ludwig Thoma sind nur ein kleiner Auszug aus dem Programm. Außerdem nimmt das Ensemble am 21. September 2014 hoch auf dem Pferdewagen am traditionellen Trachtenumzug zur Oktoberfesteröffnung teil. Ab Anfang Juni werden wir in unserem Notbüro in der Müllerstraße 1 bis Anfang September nur sporadisch erreichbar sein. Um Reservierungen für die Winterspielzeit vornehmen zu können  sind wir voraussichtlich ab 01. September in der Müllerstraße 1 mit Beratung und Verkauf wieder für Sie da.

Marionettentheater/adc