Achtung Autofahrer: Fahrbahnsanierung im Trappentreutunnel

Ab Freitag, 26.06.2015 bis Freitag, 10.07.2015 werden im Trappentreutunnel die Fahrbahnen, einschließlich der Auffahrt zur Donnersbergerbürcke saniert. Gearbeitet wird rund um die Uhr. Tagsüber werden je zwei Fahrspuren pro Richtung befahrbar sein.

 

Autofahrer müssen sich ab morgen, 26.06.2015 beim Trappentreutunnel (Schwanthalerhöhe) auf etwas mehr Verkehr einstellen. Bis zum 10. Juli 2015 werden dort die Fahrbahnen saniert. Auch die Auffahrt zur Donnersbergerbrücke ist betroffen. Es wird 24 Stunden gearbeitet.

 

tagsüber zwei Fahrspuren befahrbar

 

Die Verkehrsführung im Zuge des Mittleren Rings entspricht dabei dem derzeitigen Zustand mit tagsüber je zwei freien Fahrspuren pro Richtung und während der Nachtstunden von ca. 22.00 Uhr bis ca. 6.00 Uhr einer Reduzierung auf je eine Fahrspur pro Richtung. Im Zeitraum 26. Juni bis 5. Juli 2015 ist es in ca. fünf Nächten zusätzlich erforderlich jeweils von 20.00 Uhr bis 5.30 Uhr in Fahrtrichtung Süd die Seiteneinfahrt von der Trappentreustraße, sowie in Fahrtrichtung Nord die Seiteneinfahrt von der Hansastraße und die Seitenausfahrt zur Trappentreustraße zu sperren.

 

Das könnte Sie auch interessieren: Mega-Party im Luise-Kiesselbach-Tunnel, Neue Straßentunnel: Kommt ein Bürgerentscheid?, 2. S-Bahntunnel: Bürgerinitiative Haidhausen erwägt Klage,