Hauptbahnhof München, © Symbolfoto

Alarm am Hauptbahnhof sorgt für Probleme bei der S-Bahn

Wegen eines Fehlalarms am Münchner Hauptbahnhof kommt es aktuell noch zu Verspätungen im S-Bahn-Verkehr. Der Grund für den Fehlalarm ist derzeit noch nicht bekannt. Der Hauptbahnhof wurde zwischenzeitlich vorsichtshalber geräumt.

 

 

Aktuelle Meldungen der S-Bahn München: (Stand 29.08.2017, 11:30 Uhr)

 

aufgrund eines Feuerwehreinsatzes ist die Strecke zwischen München-Donnersbergerbrücke und München-Isartor gesperrt.

Die S-Bahnen verkehren wie folgt: 

  • Die Linie S 1 in bzw. aus Richtung Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in Moosach. Fahrgäste der Linie S 1 können alternativ auf die U-Bahnlinien U2 Feldmoching oder U3 Moosach ausweichen.
  • Die Linie S 2 Petershausen/Altomünster – Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing.
  • Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinien U2 bis Giesing und U5 bis München Ostbahnhof ausweichen.
  • Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Geltendorf beginnt bzw. endet in München-Pasing
  • Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet an München-Isartor.
  • Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.
  • Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Wolfratshausen beginnt bzw. endet am Münchner Hauptbahnhof Gleis 27-36. Der Halt München-Hackerbrücke entfällt.
  • Die Linie S 7 in bzw. aus Richtung Kreuzstraße beginnt bzw. endet in Giesing. Alternativ können Sie auf die U-Bahnlinien U2 bis Giesing, U5 Neuperlach Süd oder auf die S-Bahnlinie S 3 ab München Ostbahnhof ausweichen.
  • Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Der Halt Leuchtenbergring entfällt.
  • DB Fahrscheine werden für die Dauer der Störung auch in den Verkehrsmitteln der MVG (U-Bahn, Bus, Tram) anerkannt.
  • Bitte nutzen Sie auch zwischen München Pasing und München Hbf die Züge des Regionalverkehrs.