Armbrustschützenzelt Oktoberfest Wiesn München Eingang

Vorgestellt: Das Armbrustschützenzelt auf der Wiesn

Sie wollen Tag im Armbrustschützenzelt auf der Wiesn verbringen oder sich über das große Festzelt informieren? Hier bekommen Sie alle Informationen für ihren nächsten Oktoberfest-Besuch:

 

Knapp 5800 Sitzplätze im Innenbereich und über 1600 Plätze außen im Biergarten hält das Armbrustschützenzelt, eines der großen Festzelte auf dem Oktoberfest, bereit. Seit 1895 gibt es das Zelt auf der Wiesn. Der Festwirt ist Peter Inselkammer. Tradition wird im Armbrustschützenzelt ebenfalls groß geschrieben. Hier finden seit Jahren die Meisterschaften im Armbrustschießen statt.

 

Ausgeschenkt wird feinstes Paulaner Bier und auch beim Essen kommt man sicherlich nicht zu kurz: Das verarbeitete Fleisch kommt aus der eigenen Aufzucht auf dem Gut Siegertsbrunn, welches schon mehrmals vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt ausgezeichnet worden ist. Jedes Jahr bewirtet die Wirtefamilie Inselkammer rund 200 Senioren auf ihre Kosten und engagiert sich für soziale Zwecke.

 

 

Reservierungen für das Armbrustschützenzelt

 

Reservierungsanfragen für einen Biertisch auf dem Oktoberfest können unter: www.armbrustschuetzenzelt.de gestellt werden.

 

Videos vom Armbrustschützenzelt auf münchen.tv:

 

Ein Zelt mit langer Tradition. München.tv-Chefredakteur Jörg van Hooven hat mit Wiesnwirt Peter Inselkammer einen Rundgang durch das noch leere Armbrustschützenzelt gemacht.

 

Bilder:

Armbrustschützenzelt Oktoberfest Wiesn München Tags von vorne

Oktoberfest München Armbrustschützen Festzelt Wiesn

 

Hier gehts zurück zur Übersicht aller Bierzelte auf dem Oktoberfest.

 

Das Festzelt auf der Karte