augustiner festhalle oktoberfest wiesn zelt eingang

Augustiner Festhalle

Hier finden Sie Informationen zur Augustiner Festhalle auf dem Oktoberfest. Neben Fakten zu dem Zelt und Berichten von münchen.tv, gibt es außerdem alle Anlaufstellen für Reservierungsanfragen.

 

Die Augustiner Festhalle bietet in ihrem Innenraum Platz für etwa 6500 Personen und stellt auf der Außenfläche mit Biergarten zusätzlich nochmal 2500 Plätze bereit. Die Speisen werden laut Angaben des Wirte-Ehepaars Vollmer aus regionalen Produkten hergestellt. Das schmackige und leckere Traditionsbier aus München wird hier noch aus den originalen Holzfässern ausgeschenkt.

 

Das Augustiner zählt zu den traditionsreichen Festzelten auf dem Oktoberfest. Mehr als 200 Stammtische aus den verschiedensten Biergärten in und um München besuchen das Zelt. An beiden Wiesn-Dienstagen ist „Kindertag“ in dem Bierzelt. Hier gibt es günstigere Preise als an den anderen Tagen. Generell gehört das Zelt zu den familienfreundlichen auf dem Oktoberfest.

Das Augustiner Festzelt gibt es auf dem Oktoberfest bereits seit 1898. Seit 1988 betreiben die Wirte Manfred und Thomas Vollmer das große Bierzelt.

 

Reservierungen im Augustiner Festzelt:

 

Reservierungsanfragen können unter www.festhalle-augustiner.com gestellt werden.

 

Videos zur Augustiner-Festhalle auf münchen.tv:

Wiesn-Schurli mehr als 30 Jahre kommt dieser Mann täglich auf das Oktoberfest. Im Augustiner hat er sogar seinen eigenen Tisch:

 

Bilder: 

augustiner festhalle oktoberfest wiesn münchen zelt vorne

Oktoberfest München Augustiner Festzelt Wiesn, © Rico Güttich / münchen.tv

 

 

Hier gehts zurück zur Übersicht aller Bierzelte auf dem Oktoberfest.

 

Das Festzelt auf der Karte: