Bayern / München: Blaue oder grüne Uniform – Jetzt dürfen Beamte abstimmen

Mehr als 30.000 Polizisten im Freistaat Bayern dürfen ab heute online ihre Stimme abgeben. Nach langer Diskussion, sollen die Beamten selbst demokratisch abstimmen, welche Farbe ihre Uniform künftig haben soll.

 


Die Polizistinnen und Polizisten in München und Bayern können ab sofort über die künftige Farbe ihrer Uniform abstimmen. Heute beginnt im Freistaat eine Umfrage unter den mehr als 30.000 Beamten. Wählen können Sie zwischen der bekannten und traditionellen grün-brauenn Uniform und dem neuen Design in blau, das bereits aus vielen anderen Bundesländern bekannt ist.

 

 

Seit langem Vorbereitungen und Diskussionen

 

In einem aufwändigen Vorauswahlverfahren haben knapp 600 Polizisten und Justizbeamte die Uniformkonzepte der österreichischen Bundespolizei und der baden-württembergischen Polizei für einen Trageversuch ausgesucht. Seit mehreren Monaten haben 500 Beamte in Bayern, 80 davon in München die neuen Uniformen im Alltag getestet. 

 

 

Bayern ist das einzige Bundesland in Deutschland, das noch grüne Polizeiuniformen hat. Alle anderen haben bereits die blaue Dienstkleidung. Eine wirkliche Einigung über die künftige Farbe gibt es bisher nicht, vermutlich deshalb sollen die Beamten selbst abstimmen.

 

Stimmen auch Sie mit ab. Brauche wir weiterhin die grünen Uniformen, oder wäre eine blaue Dienstkleidung, sowie in den übrigen Bundesländern sinnvoller für unsere Polizei?

 

 

Hier geht es zur mobilen Version der Umfrage.

 

 

Create your free online surveys with SurveyMonkey , the world’s leading questionnaire tool.