fahrgeschäfte nachts lichter wiesn oktoberfest

Bildergalerie: Die Fahrgeschäfte auf der Wiesn

Jährlich strömen einige Millionen Wiesnbesucher auf die Münchner Theresienwiese. Die Münchner haben sich schon daran gewöhnt. Das heißt aber nicht, dass jeder bereits weiß, warum das so ist. Was zieht so viele Menschen an. Ein Grund: Die Fahrgeschäfte.

Was die Wiesn so ausmacht, ist, dass für alle was dabei ist. Für Singles sowieso, aber auch für die Familien ist einiges geboten und damit auch für die etwas kleineren und ganz kleinen.

 

 

Wasserrutsche, Geisterbahn, Free-Fall, Kettenkarussel oder Riesenrad. Alles steht nebeneinander und doch für sich. Nur das Spiegelkabinett sollte man vielleicht ab einem gewissen Pegel nicht mehr unbedingt absolvieren – Das kann unter Umständen gefährlich werden.

 

 

Weniger gefährlich sind da für die kleinen Gäste die Kinderkarussele mit Hase, Pferd oder Kuh.

 

 

Das Münchner Riesenrad gilt als ein Wahrzeichen der Stadt während des Oktoberfests. Der Ausblick ist wunderbar, der Antrieb ökologisch, das Fahrgeschäft traditionell. Und bei Nacht auch von Ferne eine Augenweide.

 

Video: eine Fahrt mit dem Olympia-Looping:

 

Video: Eine Fahrt mit dem High Energy:

 

Video: Eine Fahrt mit der Wilden Maus:

 

Video: Eine Fahrt mit dem Freefall

 

 

Vorgänger des Riesenrads ist die Russische Schaukel mit vertikalen Kreisbewegungen, die im 18. Jahrhundert vor allem in Russland und im Vorderen Orient weit verbreitet war.

 

 

Tipp: An Familientagen in die Fahrgeschäfte

 

 

Selbst für die Jäger und Sammler ist immer etwas geboten. Unzählige Schieß- und Ballwurfbuden sorgen in allen Altersklassen für Erheiterung.

 

 

Wem das noch imer nicht genügt: Es gibt auch eine Schiffsschaukel, die zwar nicht im Wasser liegt, dafür für den richtigen Adrenalinkick sorgt. Genau wie die Alpina Bahn und der 5er-Luping.

 

 

Wer an heißen Spätsommertagen eine Abkülung braucht, ist dagegen auf der Wasserrutsche richtig. Genug Abwechslung also für alle. Und gerade an Familientagen sind die Preise für die meisten auch erschwinglich.

 

make