Baden an der Isar im Sommer

Bis zu 34 Grad in München erwartet

Wer am Wochenende noch nass und zitternd auf dem Kocherlball saß, wird in den kommenden Tagen mit richtig warmen Wetter wieder versöhnt. Am Donnerstag, 21. Juli, soll sogar die 34-Grad-Marke geknackt werder.

 

Heiß, heißer, München: Mit warmer und subtropischer Luft kommt der Hochsommer zurück nach Deutschland… zumindest für einige Tage. Trockenes Wetter mit Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 27 Grad erwartet Deutschland von Montag an, auch wenn es am Dienstag noch ein bisschen wechselhaft werden kann.

 

Ein Ableger des Azorenhochs Wolfgang sorgt in den kommenden Tagen für eine Wetterberuhigung in Deutschland, so der Deutschen Wetterdienst (DWD). Bevor Wolfgang sich zum nächsten Wochenende hin aber von neuen Tiefausläufer vertreiben lassen wird, sollten wir das gute Wetter nutzen. Baden, Grillen, Chillen – München lädt bei strahlendem Sonnenschein zu vielen Aktivitäten ein.

 

Laut DWD ist im Moment aber noch nicht klar, wie schnell die Tiefausläufer auf Deutschland übergreifen und die Hitze „mit sicherlich wieder teils kräftigen Gewittern verdrängen“, so DWD-Meteorologe Leyser laut SZ. Auch Starkregen, Hagel oder Sturmböen sind möglich.

 

Wer also jetzt die Badehose rauskramt, sollte nach Möglichkeit auch gleich noch die Gummistiefel bereit stellen. Sicher ist sicher…