Brand Wohnwagen, © Berufsfeuerwehr München

Brand auf „Bahnwärter-Thiel“-Gelände

Auf dem Gelände des Kulturzentrums „Bahnwärter Thiel“ brannten in der Nacht auf Sonntag mehrere Wohnwagen komplett aus.

 

Bei der Integrierten Leitstelle gingen in der Nacht auf Sonntag mehrere Anrufe über brennende Wohnwagen ein. Als die Einsatzkräfte auf dem Gelände des Kulturzentrums „Bahnwärter Thiel“ in der Isarvorstadt ankamen, standen die Wohnwagen bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr fing sofort an, die Flammen zu löschen. Ein Übergreifen auf andere Wohnwagen wurde verhindert, aber ein daneben stehender Überseecontainer wurde so stark mit Flammen beaufschlagt, dass sich der Inhalt ebenfalls entzündete. Nach einer halben Stunde war der Brand gelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.