Cincinnati/München: Austausch-Polizisten

Polizeivizepräsident Robert Kopp, Polizeihauptkommissar Winfried Mundl von der  Verkehrsabteilung und Polizeioberkommissar Andreas Heynig vom Kommissariat 74 haben internationale Gäste begrüßen dürfen.

Zwei amerikanische Police-Officers aus Ohio, genauer gesagt aus einer der bedeutendsten Handels- und Fabrikstädte Amerikas, Cincinnati, schnuppern zwei Wochen lang in die Arbeit eines Münchner Polizisten rein.

 

Projekt Munich Sisters City Police Exchange

…heißt der ganze Schüleraustausch mit Uniform und Wache.

Und der feiert 2014 ein Jubiläumsjahr. Das Polizeipräsidium freut sich:

„Die Landeshauptstadt München und die am Ohioriver gelegene Stadt Cincinnati verbindet seit 25 Jahren eine Städtepartnerschaft. Seit Mitte der 90er Jahre wird ein reges Austauschprogramm, welches durch die Vorsitzende des Städtepartnerkomitees in Cincinnati, Frau Ute Päpke, ins Leben gerufen wurde, betrieben. Neben gegenseitigen Schüler- und Studentenpraktika fanden in der Vergangenheit beispielsweise gegenseitige Hospitationen von Juristen, Ärzten, Lehrern, Verwaltungsbeamten und zahlreichen anderen Berufsgruppen statt. Im Rahmen der Anfang Juli in München stattfindenden Jubiläumsfeierlichkeiten besuchen neben zahlreichen anderen Delegationsmitgliedern auch zwei Polizisten aus Cincinnati die Landeshauptstadt.“

Heynig und Mundl sind übrigens die Austauschpartner der US-amerikanischen Polizisten Deputy Bob Seaton und Deputy Ben Endress vom Sheriffs Departement Hamilton County.

 

Praktika im Ausland für Streifenbeamte

Die beiden Debuties aus Amerika begleiten 14 Tage lang die Arbeit der Verkehrspolizei in München, schnuppern in die Verkehrseinsatzzentrale hinein und machen außerdem eine Hospitanz bei der Bundespolizei.

Es gibt für die Gäste aber auch noch ein Kulturprogramm oben drauf: Besuche der Zugspitze und
des Schlosses Neuschwanstein soll es geben.

Im Gegenzug dürfen die Austauschpartner Heynig und Mundl dann Ende Juli in die Staaten fliegen und dort ihr Praktikum bei den Kollegen auf der anderen Seite des Ozeans machen.

adc / pol