Tierschutz in München

Mi | 17:10

Wer kümmert sich um die verwahrlosten, abgegebenen Hunde,  Katzen, Vögel, Kaninchen und sogar Reptilien? Im Münchner Tierheim finden sie alle ein vorübergehendes Zuhause. Aber was passiert danach? Wie müssen die Tiere gepflegt werden? Wer bezahlt das Obdach für die Vierbeiner? Experten des Tierschutzvereins stehen Rede und Antwort und geben Ratschläge zur richtigen Tierhaltung.

Hier geht’s zur Mediathek!

Moderation: Christoph Gogg Übersicht aller Sendungen auf münchen.tv

 

Mehr zum Projekt „Almhunde“ auch hier.

 

Wer sich für eines der Tiere Interessiert, meldet sich zu den Besuchszeiten von Mittwoch bis Sonntag zwischen 13.00 und 16.00 Uhr im Tierheim. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 089-921 000-36. Mehr Tiere zur Vermittlung finden Sie hier.