sichergestelltes Marihuana Kripo Freising, © Hier präsentiert die Polizei das beschlagnahmte Marihuana.

Dealerbande zerschlagen: Fast 15 KG Marihuana beschlagnahmt

Stolz präsentiert die Polizei ihren neuesten Fahndungserfolg: Bei ihren Ermittlungen in Freising, München, Starnberg und Gauting hat diese eine Marihuana-Dealerbande hochgenommen und fast 15 KG der Droge sichergestellt.

 

Mit der Zerschlagung einer Cannabis-Dealerbande im Alter zwischen 24 und 43 Jahren gelang der Kripo Erding nach mehrmonatigen Ermittlungen ein Fahndungserfolg in ihrem Kampf gegen Marihuana-Dealer. Insgesamt haben die Ermittler 14,5 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt, 6 Rauschgifthändler festgenommen und inhaftiert sowie 11 Wohn- und Geschäftsräume in Freising, München, Starnberg und Gauting durchsucht.  

 

 

Ins Visier der Rauschgiftfahnder geriet zunächst ein 41-jähriger Staatenloser aus dem Landkreis Freising, der in Verdacht stand, einen größeren Abnehmerkreis im Landkreis Freising mit Marihuana zu versorgen. Umfangreiche Ermittlungen bestätigten den Verdacht. Anfang Juni 2015 konnte der selbständige Imbissladen-Betreiber bei einer Beschaffungsfahrt mit rund 1 Kilogramm Marihuana festgenommen werden. Gegen ihn erging Haftbefehl.

 

Die weiteren Ermittlungen führten zu einer vierköpfigen westafrikanischen Händlerbande mit Tatbeteiligten aus Sierra Leone, Senegal und Guinea-Bissau, von der der Freisinger seit mehr als einem Jahr das Rauschgift bezog. Nach Feststellung der Kripo Erding agierte die Händlerbande überwiegend von München aus und versorgte eine Vielzahl von Abnehmern überwiegend schwarzafrikanischer Herkunft.

 

Vergangenen  Montag (06.07.2015) konnten im Rahmen einer konzertierten  Durchsuchungs- und Festnahmeaktion alle Bandenmitglieder mit Haftbefehl festgenommen werden. In der von ihnen genutzten Bunkerwohnung befanden sich zwei Koffer mit insgesamt rund 13 Kilogramm Marihuana. Ein Bandenmitglied war bereits am Sonntag (05.07.2015) bei einem Ausreiseversuch nach Portugal am Flughafen München mit Haftbefehl festgenommen worden. (Polizeibericht)

 

 

Das könnte sie auch interessieren:

Marihuana sichergestellt: Die größten Funde der Region in Bildern

Immer wieder kommen die Beamten jemandem auf die Schliche, der die Drogen selbst konsumieren oder verkaufen will. Wir zeigen die größten Funde der vergangenen Monate und Jahre

 

Seeshaupt: 2,8 kg Marihuana sichergestellt – 5 Tatverdächtige festgenommen

Bei der Durchsuchung der Wohnung eines 22-jährigen Seeshaupters fanden Fahnder der Polizei insgesamt 2,8kg Marihuana. Fünf Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen.