Der Nikolaus reist mit dem Dampfzug

Auch in diesem Jahr sind die Nikolaus-Dampfzüge des Bayerischen Eisenbahnmuseum wieder in und um München unterwegs. Eine Fahrt mit einer traditionellen Dampflock wartet auf Sie und für die Kleinen bringt der Nikolaus Geschenke vorbei!

 

 

 

Mit dem Dampfzug an den Tegernsee

 

Am 06.Dezember, dem 2. Advent und gleichzeitig dem Nikolaustag, können Sie ab München mit einem Dampfzug des Bayerischen Eisenbahnmuseums an den Tegernsee fahren. Der Sonderzug wird durch das Voralpenland über Holzkirchen an den Tegernsee fahren.

 

Die Abfahrtszeit in München Pasing ist gegen 9 Uhr und das Ziel wird nach etwa zwei Stunden erreicht. Am Tegernsee haben Sie sechs Stunden Aufenthalt, welchen Sie nach Belieben nutzen können, bevor es am Abend wieder zurückgeht

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

 

Im Zug wird im Speisewagen für das leibliche Wohl gesorgt, wo neben Glühwein und Stollen weitere Speisen und Getränke im Angebot sind. Für die kleinen Gäste steigt darüber hinaus während der Fahrt der Nikolaus zu und bringt jedem ein kleines Geschenk mit.

 

 

Mit dem Dampfzug rund um München

 

Für alle, die lieber in München bleiben, besteht am 5. und 6., sowie dem 12. und 13. Dezember die Möglichkeit, an einer der traditionsreichen Stadtrundfahrten teilzunehmen.

 

Die Fahrt dauert etwa eine Stunde und wird Ihnen die Stadt aus einer völlig neuen Perspektive präsentieren. Am 13. Dezember fahren zwei Dampfzüge gegenläufig, sodass es bei jeder Fahrt zu einer heute nicht mehr alltäglichen Zugbegegnung von zwei Dampflokomotiven kommt.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

 

Die Abfahrtszeiten der Stadtrundfahrten sind jeweils um 10:00 Uhr, 11:30 Uhr, 13:30 Uhr und 15:00 Uhr am Münchener Ostbahnhof. Es ist keine Reservierung notwendig, Sie erhalten Ihre Fahrkarten direkt beim Schaffner im Zug oder am Bahnsteig. Der Fahrpreis beträgt 9 Euro für Kinder und 15 Euro für Erwachsene.

 

Auch hier wird in den Zügen im Speisewagen für das leibliche Wohl gesorgt und selbstverständlich kommt der Nikolaus vorbei, und bringt Geschenke für die Kleinen mit.