Die besten Veranstaltungen am kommenden Wochenende

Für alle, denen es am Wochenende im angekündigten Schnee draußen zu kalt ist, bietet München natürlich auch etliche Veranstaltungen im Warmen. Wir haben ein paar der besten davon für Sie zusammengefasst.

 

 

 

Make Munich

 

Im Zenith findet von Samstag bis Sonntag die Messe Make Munich statt. Hier werden neue Trends und Innovationen aus den Bereichen 3D-Druck, Do it yourself, Hacking sowie Basteln und Tüfteln präsentiert. Dabei stehen das Basteln, Bauen, Erfinden, Experimentieren, Lernen, Recycling, Inspirieren und natürlich auch der Spaß im Mittelpunkt. Den Besuchern wird eine Plattform zum Austausch und zur Präsentation geboten. Durch verschiedene Workshops wird die Make Munich noch ergänzt. Die Messe hat an beiden Tagen von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

 

Feuerwerk der Turnkunst

 

Am Samstag findet Europas erfolgreichste Turnshow „Feuerwerk der Turnkunst“ in der Olympiahalle statt. Das aktuelle Programm „Imagine“ ist ein geturntes Gesamtkunstwerk, das die Zuschauer auf eine magische Reise in die Welt vollendeter Bewegungskünste mitnimmt. Lassen Sie sich in eine Welt geturnter, absurder Illusionen entführen. Die Aufführung findet um 14:00 sowie um 19:00 Uhr statt und dauert inklusive Pause etwa drei Stunden.

 

 

 

Kostümverkauf der Bayerischen Staatsoper

 

Pünktlich zur Faschingszeit veranstaltet die Bayerische Staatsoper am Samstag zwischen 10:00 und 15:00 Uhr ihren jährlichen Kostümverkauf. In den Probenräumen am Marstallplatz können dann wieder Kostüme aus dem Fundus des Opernhauses erworben werden. Tausende Einzelteile, handgefertigte Unikate und bunte Maskeraden stehen zum Verkauf. Daneben gibt es natürlich auch Schuhe, Hüte und allerlei anderes aus unterschiedlichen Inszenierungen. Zum Verkauf stehen dieses Jahr Kostüme u.a. aus den Produktionen Saul, Tannhäuser, Saint François d’Assise, Die Soldaten und Babylon. Die Preise liegen dabei zwischen einem und 180 Euro.

 

Oide Wiesn Bürgerball

 

Am Freitag um 20 Uhr findet der Auftakt zur diesjährigen Ballsaison im Deutschen Theater statt. Zum dritten Mal wird die Festlichkeit im Zeichen der bayerischen Tradition veranstaltet. Traditionelle Musik und Goaßlschnoizer sorgen für eine zünftige Stimmung. Wolfgang Grünbauer, Gigi Pfundmair, die Monaco Big Band, die Beratzhauser Blasmusik sowie die Oktoberfestmusikanten gehören zum bayerischen Abendprogramm. Neu dieses Jahr ist das „Weißwurststüberl“. Im barocken Saal sorgt Roland Schaffarczyk für gute Musik. Hier besteht das Angebot, unter professioneller Anleitung Volkstänze zu erlernen. Fortgeschrittene dürfen sich auch an die Münchner Francaise wagen. Moderiert wird der Abend von Winfried Frey. Einlass ist bereits um 19 Uhr. Traditionelle oder historische Tracht ist erwünscht.

 

Saal des Deutschen Theaters, © Symbolbild Deutsches Theater München

 

Tag der offenen Tür der Hochschule für Film- und Fernsehen

 

Alle Filmbegeisterten können am Samstag von 10 bis 16 Uhr hinter die Kulissen der Münchner Filmhochschule blicken. Filme der Studierenden können im Audimax angeschaut werden. Des Weiteren werden Einblicke in Filmstudios und in den Szenenbildaufbau gewährt. Über die deutschen Grenzen hinaus findet ein Live-Chat mit Hollywood statt. Außerdem sorgt eine große LED-Lichtkonstruktion für Entertainment. Ausgestellt werden zudem auch Profikameras aus dem Studiotrakt. Studieninteressierte können sich Tipps für ihre Bewerbungsmappe holen und Gespräche mit Studenten führen.

Der Eintritt ist frei.

 

Winterlauf

 

Zum zweiten Mal in der Wintersaison findet der Winterlauf im Olympiapark statt. Am Samstag um 11 Uhr starten die Läufer ihren 15 Kilometer langen Lauf. Auf einer Rundstrecke von fünf Kilometern müssen die Teilnehmer drei Runden hinter sich bringen, um ins Ziel zu gelangen. Dort werden sie dann mit Köstlichkeiten versorgt. Die drei Erstplatzierten dürfen sich über Sach- und Ehrenpreise freuen. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, im Olympiabad kostenlos zu duschen und sich umzuziehen.

 

 Winterzauber im Olympiapark, ©  Winterzauber im Olympiapark