Veranstaltungen und Wochenendtipps Muenchen

Die besten Veranstaltungen für dieses Wochenende

Das Wochenende steht vor der Tür, das Wetter wird gut und ihr habt noch keine Idee, was ihr machen könnt? Wir haben hier die besten Veranstaltungen für euch!

Science-Fiction Festival

Das Münchner "Science & Fiction Festival" findet vom 13. bis 15. April im Einstein Kultur statt.

Das Festival ist ein interdisziplinärer Mix aus Wissenschaft, Medien, Kunst und Science-Fiction.

Organisiert und umgesetzt wird es von internationalen und regionalen Künstlern, Kulturschaffenden, Wissenschaftlen und Avantgarde-Geeks.

Es geht darum, Wissen, Vielfalt und Kreativität zu teilen und einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Zu sehen gibt es Vorträge, Ausstellungen, Wettbewerbe, Science-Fiction-Installationen sowie klassische und elektronische Musikvorführungen internationaler Künstler und vieles mehr. 

Weitere Informationen und das aktuelle Programm findet ihr unter www.muc-sf-festival.com

The Harlem Globetrotters

Sport meets Entertainment: Die Harlem Globetrotters sind mit ihrer spektakulären Basketball-Show auf Deutschlandtournee:

Eine beeindruckende Teamgeschichte und sensationelle Live-Auftritte machen sie weltberühmt!

In ihrer Show kombinieren ihr kunstfertiges Basketballspiel gegen den seit den 60er Jahren immer gleichen Gegner mit Showelementen und Slapstick-Einlagen. 

144 Millionen Menschen in 122 Ländern haben die Showtruppe bereits live erlebt.

Ob Basketballfan oder nicht, die erfolgreichste Familien-Sportshow der Welt reißt bestimmt auch euch mit.

Hans Klok im Deutschen Theater
© Andy Doornhein

Die neue Show des Meister-Magiers: 

Hans Klok, der schnellste Illusionist der Welt, kehrt nach seinem ausverkauften Programm 2016 mit einer neuen spektakulären Show zurück ins Deutsche Theater.

Über zwei Jahre hat er sich Zeit genommen, um die Show "House of Mystery" vorzubereiten. Er ist selbst Protagonist der aufregenden Story, die mit mystischen Elementen, verblüffenden Illusionen und beeindruckenden Effekten inszeniert wurde.

Die zweistündige Show gibt es am Wochenende viermal zu sehen:

Am Samstag (14.4.18) um 15 Uhr und 19:30 Uhr sowie am Sonntag (15.4.18) um 14:30 Uhr und 19 Uhr - jeweils im Deutschen Museum.

Theaterfestival "Radikal Jung"

Das Festival "Radikal jung 2018" findet vom 14. bis 21. April im Volkstheater München statt. Gezeigt werden bezeichnende Inszenierungen junger Regisseure.

Seit 2011 zeigt das Theater- und Regiefestival Inszenierungen junger Theatermacher aus dem gesamten europäischen Raum.

Die Auswahljury besteht aus dem Festivalleiter Kilian Engels, dem Theaterkritiker Prof. Bernd Sucher und der Schauspielerin Annette Paulmann,. In diesem Jahr werden 13 Produktionen gezeigt.

Spartan Race

Spektakulärere Hindernisse für harte und noch härtere Spartaner: Das Spartan Race kehrt in den Münchner Olympiapark zurück. Es wartet ein witziger und auch anstrengender Hindernislauf ("Obstacle Cours").

Am Samstag, den 14.4.18, könnt auch ihr mitrennen beim 10-Kilometer-Hindernis-Lauf - Beginn ist um 8 Uhr in der Früh.

Wer nicht mitmachen will: Spektakulär ist auch das Zuschauen - auf gehts in den Olympiapark!

"Grand Hotel" im GOP Varieté-Theater

Hinter den ehrwürdigen Mauern des "Grand Hotel" lebt der Stil und die Etikette: Menschen von überall her, mit unterschiedlichsten Hintergründen werden dort zu einer Schicksalsgemeinschaft vereint.

Erzählt werden Geschichten klassischer Hotelfiguren: Zum Beispiel gibt es da den verschwiegenen Concierge, das zauberhafte Zimmermädchen, den mysteriösen Dauergast oder die Diva aus der Suite. Vorgeführt wird ein interessanter Mix aus Artistik, Tanz und Schauspiel.

Zu sehen gibt es die zweistündige Show im GOP-Varieté-Theater. 

Faust-Festival

München steht 2018 fünf Monate lang im Zeichen von Goethes berühmtestem Drama. Ziel des Faus-Festivals ist es, neue kreative Facetten und ungekannte Zugänge zu dem Meisterwerk zu eröffnen. 

An diesem Wochenende gibt es eine Vielzahl an Festival-Aktionen: Beispielsweise die unterhaltsame, verständliche und kurzweilige Theaterproduktion "Das ewig Weibliche zieht uns hinan" von und mit Schauspielerin Ulrike Mahr. Aufgeführt wird es Freitag bis Sonntag, jeweils um 15 Uhr im Bahnwärter Thiel.

Eine Übersicht über die aktuellen Veranstaltungen findet ihr unter www.faust.muenchen.de

Architekturfilmtage im Filmmuseum

Am Freitag beginnen im Filmmuseum des Münchner Stadtmuseums die 18. Münchner Architekturfilmtage. Veranstaltet werden sie von der Bayerischen Architektenkammer.

Neben filmischen Biographien über die Architekten Piero Portaluppi, Àlvaro Siza, Eduardo Souto de Moura und Mies van der Rohe werden auch Spielfilme und Dokus auf der Leinwand präsentiert.

Zur Eröffnung wird am Freitag, 13.4.18 um 18.30 Uhr, der Film „Columbus“ (USA, 2017) gezeigt.

Die Architekturfilmtage dauern bis einschließlich 18. April, Eintritt: 4 Euro.

Tischtennis in der U-Bahn
Tischtennisturnier in der Münchner U-Bahn

Table Tennis meets Tube: Am Sonntag, den 15.4.18, findet zwischen 16 und 19 Uhr ein Tischtennis-Turnier in der Münchner U-Bahn statt.

Beim 2. Münchner "U-Bahn TT-Turnier" werden insgesamt 64 Teilnehmer in einer fahrenden U-Bahn auf Mini-Tischen mehrere Wettkämpfe ausgetragen - während der Fahrt und an den Haltestellen: drei bis vier Mal wird ein Showkampf auf ausgewählten Bahnsteigen (bspw. der Münchner Freiheit) ausgetragen.

Es gibt Getränke, Musik, viel Spaß und ein 3-stündiges Event im Münchner Untergrund. Den genauen Ablauf des Turniers sowie weitere Informationen zu dem Event bekommt ihr hier.