Die Tollwood-Highlights 2014 auf einen Blick

Eine gute Woche vor dem Startschuss zum Wintertollwood 2014 steht das Programm natürlich längst fest. Alles ist auf das diesjährige Motto „LEBE!WESEN“ zugeschnitten. München.tv hat alle Neuigkeiten und Highlights für euch.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Ab dem 25. November heißt es heuer wieder „Feuer frei“ auf dem 26. Münchner Winter-Tollwood auf der Theresienwiese. Bis zum 31. Dezember geht es dann wieder um gemütliches beisammensitzen/-stehen bei einer Tasse Glühwein und feinem Essen. Im neuen Zelt „EssZimmer“ gibt es vegetarische und vegane Köstlichkeiten, die nordafrikanische, orientalische und europäische Geschmackserlebnisse auf den Teller bringen. Neben den vielen Ständen sorgen Tanz und Musik für ein gelungenes Wohlfühl-Programm.

 

  • In der Varieté-Show „Limbo“ (26.11.-30.12.) liefern neun Artisten mit einer Mischung aus Akrobatik, Tanz und Musik eine atemberaubende Vorstellung im Spiegelzelt.
  • Die britische Compagnie Gandini Juggling zeigt mit ihrem Programm „Smashed“ (4.-11.12.), welche Fähigkeiten Profi-Jongleure tatsächlich haben.
  • Das spanische Kulunka Teatro präsentiert mit dem Maskentheater „André & Dorine“ (13.-20.12.) ihre Deutschlandpremiere.
  • Ein-Mann-Stück „Leo“ (26.11.-2.12.), das in die artistische Performance Videoprojektionen einbindet.
  • Die Tollwood-Silvesterparty ist mit jeder Menge Specials immer ein guter Tipp. Auf fünf Areas gibt es auch in diesem Jahr wieder eine bunte Mischung aus Livemusik und DJ-Sets. Und wer Lust hat, kann sich zuvor noch mit einem Fünf-Gänge-Menü verwöhnen lassen.

Comedy:

 

  • Volkmar Staub und Florian Schroeder blicken am 12. auf das Jahr 2014 zurück. Ihr Programm „Zugabe“ ist dabei aber keinesfalls als nostalgisches Geschichtenerzählen, sondern als Schocktherapie zu verstehen.
  • Am 12. treten Alt-OB Christian Ude und sein früheres „Nockherberg-Double“ Uli Bauer gemeinsam auf – Kabarettfeuerwerk garantiert. Das Programm heißt: „Der doppelte Ude“.
  • Helmut Schleich ist mit „Ehrlich“ am 12. auf dem Tollwood.
  • Karsten Kaie sorgt mit „Caveman“ (26.-30.12.) für einen Klassiker des Beziehungscomedys.

 

Den ganzen Programmplan gibt’s hier:

Tollwood 25.11.-31.12.2014

 

make