Veranstaltungen im Wochenende in München

Diese Veranstaltungen dürft ihr am Wochenende auf keinen Fall verpassen:

Nach einer kurzen Woche nähern wir uns endlich dem Wochenende. Das Wetter macht mit sommerlichen Temperaturen von sich reden. Dann fehlen eigentlich nur noch ein paar Ausflugs-Tipps…

 

Boulder-Weltcup

 

Seit sieben Jahren wird der Boulderweltcup nun bereits in München veranstaltet. Der Höhepunkt ist auch dieses Jahr wieder die Bekanntgabe der Weltcup-Gesamtsieger im Bouldern. Vom 18. bis 19. August gastiert die Kletterszene unter dem Zeltdach des Olympiastadions.

 

Holi Festival of Colours

 

Was in Indien als Frühlingsfest begonnen hat, kennt man längst auch hierzulande. Einmal im Jahr feiern die Inder ihr Glaubensfest, das daran erinnern soll, dass wir alle gleich sind, egal welche Herkunft, Religion oder Bildung wir haben. Beim Holi Festival of Colours am 19. August an der Messe München wird es dann auch bei uns von 12 bis 22 Uhr bunt.

 

Impark-Festival

 

© IMpark Sommerfestival in München  Foto: MagicLights by Lukas Mödl

 

Parallel zum Theatron, also ebenfalls vom 3. bis zum 27. August läuft im Olympiapark bereits zum 36. Mal das Impark-Festival. Eine Mischung aus klassischem Volksfest und modernem Sommerfestival – für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. So beschreibt man das Sommerfestival wohl am besten.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

 

egoFM-Schlauchboot-Session

 

So viele Schlauchboote gab es noch nie auf dem Olympiasee. Im Rahmen des Impark-Sommerfestivals im Olympiapark können Besucher entspanntes Paddeln auf dem Olympiasee begutachten. Nachdem die Veranstaltung bereits einmal wetterbedingt abgesagt werden musste, soll es am Samstag, den 19. August dann endlich soweit sein. Ab 14 Uhr geht die Schlauchboot-Session dann los.

 

Bluesfest am Rotkreuzplatz

 

Von 14 bis 22 Uhr steht am Samstag, den 20. August der Rotkreuzplatz ganz im Zeichen des Blues. Der Münchner Gitarrist Marc Dorendorf, auch bekannt als „Gitarrengott“ oder „Bayerns Jimi Hendrix“, nimmt er seine Zuhörer mit auf eine Rock- und Blues-Zeitreise.

 

Theatron

 

Rock, Pop, Jazz, Rap, Indie, R’n’B, Punk – Im Amphitheater am Olympiasee wird vom 3. bis zum 27. August getanzt. Völlig umsonst kann beim Theatron täglich ab 19 Uhr zwei bis drei Bands gelauscht werden.

 

Theatron am Olympiasee bühne amphitheater

 

Chiemsee Summer 2017

 

Blauer Himmel, grüne Wiesen, der Chiemsee und eine Menge Bands: Das ist das Chiemsee-Summer-Festival. Vom 16. bis zum 19. August könnt ihr dem Musik-Festival auf dem Festivalgelände in Übersee beiwohnen.

 

Dachauer Volksfest

 

Vom 12. bis zum 21. August wartet das Dachauer Volksfest auf der Ludwig-Thoma-Wiese mit tollen Fahrgeschäften und günstigen Bierpreisen auf Jung und Alt.