gesunde Lebensmittel in einem Verkaufsstand

Eat Green: Die besten vegetarischen Restaurants Münchens

Heutzutage geht es immer mehr darum, sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Besonders die sozialen Medien geben einen gesunden und meist auch vergetarischen/veganen Lebensstil vor. Selbst das Oktoberfest bietet, neben traditionellem Schweinebraten und Co., inzwischen vegetarische und vegane Alternativen an. Ob Neueinsteiger, grüne Gourmets oder einfach Leute, die gerne Neues ausprobieren: Hier die besten Restaurants, um fleischfrei zu genießen.

 

#1 Max Pett

Egal ob Mittagessen, Abendessen oder für den Kaffee zwischendurch, das Restaurant „Max Pett“ bietet alles von Rohkost bis zum Ayurverda-Teller an. Besonderes Schmankerl das „bayerische Frühstück“ mit Weißwürsten auf Sojabasis.

 

#2 Bodhi

Rein veganes Essen in gemütlicher Atmospähre, das bietet das Restaurant „Bodhi“. Neben einem reichen Getränkespektrum, bietet die Küche leckere Speisen für den kleinen Geldbeutel! Auch die wechselnde Mittagskarte lockt mit vielfältigen Eigenkreationen und leckeren Highlights! Auf alle Fälle einen Abstecher wert!

 

#3 Gratitude

„Einfach.Natürlich.Essen“ ist das Motto von Gratitude Eatery. Auch in ihren Gerichten spiegelt sich diese Philosophie wider. Regionale Produkte, die natürlich gewachsen und die vor allem saisonal verfügbar sind. Das Know-how der Küche schmeckt man: stilvoll ohne Firlefanz!

 

#4 Prinz Mishkyn

Ausgewogene vegetarische Küche mit ausgewählten natürlichen Zutaten bietet das Restaurant „Prinz Mishkyn“.  Ob vegetarisch oder vegan, hier gibt es einen Gaumenschmaus für jedermann. Wenn es auch preislich teurer ist, als seine „Kollegen“, bietet das Restaurant eine ausgefallene Vielfalt in ausgezeichneter Atmosphäre.

 

#5 Café Ignaz

Schon lange kein Geheimtipp mehr ist das Café Ignaz in der Georgenstraße. Die Atmosphäre ist familiär und schon seit drei Jahrzehnten lädt es zum fleischlosen Schlemmen ein! Ob Brunch oder Abendessen, so manch einer wird insbesondere bei der Größe der Portionen ins Staunen geraten! Lecker, lecker und nochmals lecker! Außerdem beherbergt das Restaurant auch eine kleine Bäckerei mit frischen Backwaren und sogar veganem Kuchen!

 

Bei so viel Vielfalt und Leckereien bleibt uns eigentlich nur noch eines zu sagen, guten Appetit!