Einbruch in Supermarkt am Wörthsee

Unbekannte Diebe suchten am Wochenende einen Verbrauchermarkt heim und brachen gewaltsam den Tresor auf. Sie erbeuteten mehrere Tausend Euro.

Während der Zeit von Samstagabend, 22.02.14, bis Montagfrüh, 24.02.14, drangen bislang unbekannte Einbrecher über eine aufgehebelte Türe in einen Verbrauchermarkt in der Etterschlager Straße ein. Sie flexten den Tresor auf und erlangten eine größere Summe Bargeld. Außerdem stahlen sie auch noch eine größere Menge hochwertiger Rasierklingen. Die genaue Höhe des entwendeten Diebesguts ist noch nicht bekannt.

Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen übernommen und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer  08141/6120 entgegen.

rr/Polizeipräsidium Oberbayern Nord