Enttäuschung bei den Grünen: Zweistellig wäre schön gewesen

Aktuellen Hochrechnungen zufolge liegen die Grünen bei rund 8,5 Prozent. Spitzenkandidatin Margarete Bause hat enttäuscht auf das Ergebnis reagiert. «Wir haben uns mehr erwartet», sagte Bause am Sonntagabend. «Wir haben unsere Wahlziele leider nicht erreicht.» Der Einsatz der grünen Wahlkämpfer «hätte ein besseres Ergebnis verdient».

 

mt / dpa / lby