Erneut Befangenheitsanträge im NSU-Prozess

Die Verteidiger der Hauptangeklagten Beate Zschäpe haben schriftlich Befangenheitsanträge gegen sämtliche Mitglieder des Strafsenats gestellt. Der schriftliche Antrag sei am Montag eingegangen, so der Vorsitzende Richter Manfred Götzl. Der Prozess wurde daraufhin am heutigen Dienstag kurz nach Beginn unterbrochen.
mh