Familientag auf dem Oktoberfest - Die Wiesn von Oben

Erste Prognose: So wird das Wetter auf dem Oktoberfest 2018 in München

Bis zum Anstich sind es noch knapp drei Wochen. Dennoch liefern wir hier eine erste Prognose, wie das Wetter in München während des Oktoberfests werden könnte.

 

Lang ist es nicht mehr hin, die heiße Phase hat begonnen. In der vergangenen Woche wurde der offizielle Wiesnkrug 2018 vorgestellt. Er suggeriert eine „himmlische Wiesn“. Mit einer leckeren Maß Bier im Biergarten sitzen, über das Festgelände schlendern oder eins der zahlreichen Fahrgeschäfte fahren macht schließlich unter weiß-blauem Himmel viel mehr Spaß. Wir informieren euch hier, ob ihr in Gummistiefeln und Poncho aufs Oktoberfest gehen müsst, oder ob uns strahlender Sonnenschein, sozusagen Kaiserwetter, erwartet. Soviel sei schonmal gesagt: Es sieht gar nicht schlecht aus!

 

Der Grund für den gigantischen Sommer war ein Hochdrucksystem, das uns die hohen Temperaturen beschert hat. Allerdings wird es sich im Laufe des Septembers zurückziehen. Dennoch prognostizieren Meteorologen einen recht lauen Anstichtag am 22. September.

 

Allerdings wird der erste Wiesnmonat nicht so überdurchschnittlich warm, wie es Juni, Juli oder auch August waren. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 13,3 Grad. Doch auf dem Oktoberfest herrscht ein ganz eigenes Klima. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit und die Massen an Menschen, die Energie und Wärme abgeben, kann das Thermometer auf der Theresienwiese bis zu zehn Grad höhere Messwerte als im Rest von München anzeigen.

 

Im Oktober kehrt dann ein Hochdruckgebiet zurück, sodass es während der zweiten Wiesnwoche angenehm warm werden könnte. Bis jetzt sind diese Angaben natürlich nur eine Langzeitprognose. Unser Fazit fällt dennoch recht positiv aus: Auf einen wunderschönen Anstichtag folgt eine durchschnittliche erste Woche, während uns in der zweiten Hälfte des Oktoberfests strahlender Sonnenschein und ein goldener Herbst erwarten.

 

Weitere Informationen zum Oktoberfest 2018 in München findet ihr hier.