Ex-Wiesn-Wirt bietet Stadt sein Zelt für Flüchtlinge an

Berni Luff von der Hühner und Entenbraterei Poschner bietet der Stadt sein Wiesn-Zelt an, um darin Flüchtlinge unterzubringen. Für das Oktoberfest 2015 hatte er heuer keine Lizenz mehr bekommen.

 

 

Rund 800 Leute haben in dem Zelt von Berni Luff auf der Wiesn einen Platz gefunden. Nachdem die Hühner und Entenbraterei dieses Jahr nach 80 Jahren aber erstmals keinen Platz auf der Wiesn bekommen hat, kam Berni Luff vermutlich die alternative Idee. Er bietet sein Zelt, das derzeit in einer Lagerhalle bei Aichach eingelagert ist, für die Unterbringung von Flüchtlingen an.

 

Laut TZ Informationen heißt es in einem Schreiben Luffs an die Münchner Stadtspitze: „Unsere Enttäuschung, die wir aufgrund des Umgangs mit uns in Bezug auf die Nichtzulassung zum Oktoberfest erfahren haben, ist natürlich groß.“ Aber: „Trotzdem sehen wir die Notlage, in der sich die Stadt bei der Bewältigung des Flüchtlingsstroms befindet. Wir bieten Ihnen deshalb an, unser Zelt vorübergehend für die Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung zu stellen.“

 

Im Gegensatz zu den üblichen Notzelten hat das Zelt einen festen Boden und feste Wände und würde sich daher vermutlich etwas besser eignen. Die Verantwortlichen um Brigitte Maier (SPD) und Simone Hilgers lehnten den Vorschlag erstmal ab, wollten sich die Option aber für den Ernstfall offen halten.

 

 

Das Oktoberfest auf münchen tv

 

Oktoberfest Moderatoren: Alex Onken und Marion Schieder auf der Wiesn, © Die münchen.tv Wiesn-Moderatoren Marion Schieder und Alex Onken

 

 

Während der Wiesn sendet münchen tv täglich live von der Empore im Hofbräu-Festzelt. Alle Informationen zum Oktoberfest, zur Sendung sowie Lagepläne, aktuelle Nachrichten und mehr finden Sie auch auf muenchen.tv/wiesn

 

 

Auf unserer Facebook-Seite Oktoberfest Live halten wir Sie zu den aktuellen Themen rund um das größte Volksfest der Welt auf dem Laufenden. Mit unserem YouTube Channel verpassen Sie kein aktuelles Video von dem Spektakel auf der Theresienwiese.