FC Bayern Basketball: Erneut höchste Auszeichnung des Nachwuchsprogramms

Nach dem Gewinn aller drei Meisterschaften in der BBL wurde das Nachwuchsprogramm des FC Bayern Basketball erneut mit dem höchsten Gütesiegel ausgezeichnet.

 

Dank des erstmaligen Jugend-Doubles in der U19 und U16 war es das erfolgreichste Jahr der Bayern: Als erster Verein seit Einführung der Nachwuchsbundesliga konnten die jungen Basketballer – inkl. der Titelverteidigung in der BBL – alle drei Meisterschaften für sich entscheiden.

 

Nun wurde die Talentführung des deutschen Meisters erneut in der Kategorie „zwei Bälle“, dem bislang höchsten Gütesiegel, eingestuft. Damit teilen sie sich mit Alba Berlin, den Fraport Skyliners und erstmals Rasta Vechta die höchste Bewertung.

 

Hier alle weiteren Infos: