FC Bayern: Sieg in der Champions Leauge und neues Mannschaftsfoto

3:0 hat der FC Bayern am Mittwoch gegen Celtic Glasgow gewonnen. Jupp Heynckes hat beim FC Bayern München den Reset-Knopf gedrückt – und prompt läuft es beim Münchner Starensemble wieder in der Fußball-Bundesliga und der Champions League. 

 

Drei Wochen sind seit der Trennung von Carlo Ancelotti vergangenen. Und gerade einmal anderthalb Wochen ist der 72-jährige Heynckes aus dem Trainer-Ruhestand zurück. Zwei Siege mit 8:0 Toren sind genau die Anschubhilfe, die er sich erhofft hatte. «Wenn ich nach einem Drittel der Saison eine Mannschaft übernehme, ist es notwendig, dass man Rückenwind bekommt und die ersten Spiele gewinnen muss», kommentierte der Triple-Trainer von 2013.

 

© Das neue Mannschaftsfoto des FC Bayern München

 

Natürlich wurde an der Säbener Straße auch ein neues Mannschaftsfoto mit dem neuen Trainerteam rund um den Chefcoach gemacht. Zum Start seiner vierten Bayern Mission erwartet Heynckes, dass sich Müller und Co. in den anstehenden, «riesigen Aufgaben» durchbeißen.

Jupp is back, Bayern is back – und auch die Saisonziele sind zurück. Jubilar Robben sprach schon wieder von Trophäen. «Wenn man Titel gewinnen will, braucht man in der Mannschaft diese Chemie, diese Zusammenarbeit», sagte der Holländer: «Wir müssen nicht 22 oder 23 Freunde sein, aber wir müssen uns aufeinander verlassen können.» Dieses Denken aus dem Triple-Jahr hat Heynckes schon wiederbelebt.

 

dpa