© Symbolbild

Feuerwehreinsatz: Brand in einem Massagestudio

In der Rüdesheimer Straße gab es in der Nacht auf Donnerstag einen Brand in einem Massagestudio. Ein Regal hatte Feuer gefangen und konnte von der Feuerwehr schnell gelöscht werden.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle hatten sich acht Damen, die sich noch an ihrer Arbeitsstelle befanden, in Sicherheit gebracht.

 

Ein Trupp mit Atemschutz suchte das Massagestudio ab und lokalisierte das Feuer in einem der Zimmer. Ein Regal hatte Feuer gefangen, konnte aber schnell gelöscht werden. Die Räume wurden im Anschluss mit einem Hochleistungslüfter belüftet. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt. Angaben zur Höhe des Schadens kann von Seiten der Feuerwehr noch nicht gemacht werden.