„Flirtwillige“ – Das Partnerportal des MVV

Sie haben den Partner Ihrer Träume in Bus, Bahn oder Tram entdeckt, haben sich aber nicht getraut, diesen anzusprechen? Dann ab auf die Webseite des MVV, denn dort können Sie nun eine Suchanzeige aufgeben und so womöglich Ihre große Liebe finden.

 

 

 

„Jeden Tag begegnen Sie Ihrer Traumfrau oder Ihrem Traumprinzen in Bus, Bahn oder Tram? Leider hat sich nie die Gelegenheit ergeben, Kontakt aufzunehmen? Keine Sorge, der Bus ist noch nicht abgefahren“, so wirbt der MVV auf seiner Homepage für sein Flirtportal. Denn Flirtwillige können dort ein Formular ausfüllen und schon wird Ihre Suchanzeige auf der Website sowie auf der MVV-Flirt-Facebookseite veröffentlicht. Einfach die gesuchte Person sowie die Situation so genau wie möglich beschreiben und hoffen, dass die Anzeige dann von der richtigen Person gelesen wird.

 

 

Er sucht…

Frisches aus der Hofpfisterei – Sie saßen bereits im Bus der Linie 185 Richtung Josephsburg und verspeisten genüsslich Ihr Gebäck aus der Hofpfisterei. Nach kurzem, freundlichem Wortwechsel und gemeinsamem Schwärmen für die Backwaren besagten Bäckers gefiel uns die Idee, am nächsten Dienstag (13.10.2015) um die selbe Uhrzeit miteinander im Bus einen kleinen Schmaus zu uns zu nehmen. Leider blieben Sie dem Event fern. Lassen Sie es uns doch am 20.10. nachholen. Finden Sie nicht? Ich bin der blonde Musiker und würde mich sehr freuen, Sie wiederzusehen!

 

Da wurde wohl jemand versetzt… wir können ihm nur die Daumen drücken, dass die Gesuchte sich auf diese Anzeige doch noch bei ihm gemeldet hat.

 

 

Sie sucht….

AugenBlick(e)… Du- dunkelhaarig, Brille mit einem Gips an der linken Hand -hast Dich mir gegenüber gesetzt und Dich sehr nett mit meinem kleinen Sohn unterhalten…meine Mutter hat Dich auf Deinen Gips angesprochen und auch wir unterhielten uns kurz mit Worten…unsere Augen sprachen dabei in einer wunderschönen Art und Weise miteinander… Leider musste ich am Odeonsplatz aussteigen…. sehen sich unsere Augen wieder?

 

Mit ein bisschen Glück, haben die Augen des Gesuchten diesen Aufruf gesehen und er konnte sich trotz Gipsarm bei der Dame melden.

 

 

Er sucht…

Ich suche eine sehr nette Dame (ca. 55 Jahre) mit blonden Haaren und Brille, mit der ich mich sehr gut auf diesem Weg unterhalten habe. Sie ist halb Französin und sie meinte, als sie ausstieg, um zum Hohenzollernplatz zu fahren, dass wir uns in einem Jahr wieder nach der Heim- und Handwerk treffen werden…das ist mir zu lang! Solltest du das lesen, dann melde dich doch bitte bei mir!

 

Das Flirtportal ist nicht nur eine Plattform für Jugendliche, auch Flirtwillige der älteren Generation können auf diese Weise nach dem/der Mitfahrer/in suchen!