Koffer, Rucksack, Gepaeck, Flughafen, Reise

Flughafen München versteigert Fundsachen auf dem Volksfest in Lohhof

Am kommenden Samstag (26.05.18) können Schnäppchenjäger auf dem Lohhofer Volksfest fündig werden. Denn der der Münchner Airport versteigert dort wieder Fundstücke, die am Flughafen verloren gegangen sind oder vergessen wurden.

 

Hier sollte wirklich für fast jeden etwas dabei sein: Unter den Fundstücken des Flughafens befinden sich Elektro-Geräte wie Laptops, Kameras, Handys oder Navigationsgeräte, aber auch allerlei Kleidung, Sonnenbrillen und Schmuck. Auch für Outdoor Fans kommen Dinge unter den Hammer, beispielsweise ein Wurfzelt, Eispickel oder Kletter-Zubehör. Die wohl skurrilsten Objekte bei der Auktion: Ein Bauchmuskeltrainer, eine Kuckucksuhr, eine Lederpeitsche und mehrere Motorsägen. Außerdem wird es auch wieder die beliebten Überraschungs-Koffer sowie extra zusammengestellte Themen-Koffer geben.

 

Jeder kann mitbieten

 

Wer Interesse an der Autkion hat, kann sich alle Fundsachen am 26. Mai von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr auf dem Volksfest in Lohhof (An der Stadionstraße, 85716 Unterschleißheim) ansehen. Die Versteigerung mit Auktionator Sepp Mittermeier beginnt dann um 13:o0 Uhr. Alle Fundstücke müssen bar bezahlt werden. Ein Teil des Erlöses kommt karitativen Zwecken in der Umgebung des Flughafens zu Gute.