Frauenleichen in Petershausen: Tatverdächtiger festgenommen

Im Landkreis Dachau hat die Polizei die Leichen zweier Frauen gefunden. Nun wurde ein Tatverdächtiger festgenommen.

 

Nach dem Fund von zwei Frauenleichen in einer Wohnung im oberbayerischen Petershausen hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Die Polizei bestätigte die Festnahme und kündigte an, in Kürze weitere Details bekanntzugeben.

 

Die beiden Frauen waren zunächst als vermisst gemeldet worden. Beamte hatten sie dann am Montagabend tot in der Wohnung entdeckt. Wie sie auf die Wohnung aufmerksam geworden waren, wollte die Polizei zunächst nicht bekannt geben. Bei den Toten handele es sich um Frauen mittleren Alters. Ihre Identität sei aber noch nicht gänzlich zweifelsfrei geklärt. Die Ermittler erhoffen sich nähere Erkenntnisse von einer Obduktion, die noch am Dienstag abgeschlossen werden sollte.

 

dpa