© Neues Zuhause gesucht

Frühlingsfest im Münchner Tierheim

Feste feiern und Gutes tun: Am Sonntag, den 30. April 2017 findet von 10 bis 17 Uhr das Frühlingsfest im Münchner Tierheim statt. Alle Tierfreunde aus München und Umgebung sind herzlich eingeladen!

 

Wie immer gibt es ein buntes Programm, verschiedene Infostände, einen Verkaufsbazar sowie einen  gut bestückten Trödelmarkt und eine Tombola mit wertvollen Preisen. Dieses Mal sind aus einer hochwertigen Spende sogar nagelneue Laptops, Spiegelreflexkameras, Rasierapparate bis hin zu exklusiven Designerschuhen dabei.

 

Live auf der Bühne tritt die alternative Rock-Gruppe „Line in Landscape“ auf und die kleinen Tierfreunde werden von Kasperl „Krawutzi Kaputzi“ unterhalten.

 

Lernen Sie einige der Vermittlungshunde auf dem „dogwalk“ kennen, die, die von den Moderatorinnen Andrea und Tina Kaiser sowie unserer Tierheimleiterin Dr. Sandra Giltner vorgestellt werden. Wie stets sind unsere Tierhäuser von 13 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet.

 

 

Das Programm:

  • ab 10 Uhr: Großer Flohmarkt und Tombola mit wertvollen Preisen zugunsten der Tiere im Münchner Tierheim
  • um 11 Uhr: Vorstellung Kasperl „Krawutzi Kaputzi“
  • um 12 Uhr: Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Kurt Perlinger
  • um 12.15 Uhr: Live auf der Bühne: Die „Line in Landscape“
  • 13 bis 16 Uhr: Tiervermittlung
  • um 13.30 Uhr: Vorstellung der Vermittlungshunde auf dem „dogwalk“
  • um 15 Uhr: Vorstellung Kasperl „Krawutzi Kaputzi“
  • um 15.30 Uhr: Live auf der Bühne: Die „Line in Landscape“

 

 

Kulinarisches:

Es gibt Kaffee und Kuchen, Vegan-/Vegetarischen Imbiss, Pommes frites und Getränke

 

 

Für die kleinen Tierfreunde:

Mitmachen und Basteln im Kinderclub „Die MiniPigs“, unterhaltsames von den „Wilden Pfoten“, Kasperltheater und Kinderschminken

 

Verkaufsstände:

Honigprodukte, handgemachte Hundekekse, Shirts und Taschen des Tierschutzvereins

 

Informationsstände:

Tierschutzinspektoren und Hundeschule des Tierschutzverein München e.V., Kaninchenhilfe Deutschlad e. V., Auffangstation für Reptilien e.V., informatives von Pets finest, Porträtzeichnerin Silvia Szangolies

 

 

Um den Tieren nach dem anstrengenden Tag wieder Ruhe zu gönnen, werden die Unterkünfte ab 16 Uhr geschlossen.

 

Wann: Sonntag, 30. April, 10 bis 16 Uhr

Wo: Riemer Straße 270, 81829 München