Für die Liebe – Polizei will mit Zeugenaufruf gestohlenen Ehering finden

Mit einem Zeugenaufruf will die Polizei in Penzberg einen Ehering wieder finden. Einer Ehefrau aus Penzberg ist dieser am Montag abhanden gekommen.

 

Penzberg: Am Montag Nachmittag (um kurz nach 14:00 Uhr) verlor eine Frau aus Penzberg am Parkplatz beim Aldi in der Sindelsdorfer Straße ihren Geldbeutel. Dieser rutschte ihr beim Einladen der Einkäufe ins Fahrzeug unbemerkt aus der Tasche.

 

Etwa eine dreiviertel Stunde später wurde der Geldbeutel von einem 51-jährigen Penzberger bei der Polizeiinspektion abgegeben. Die Geschädigte wurde verständigt und stellte dann beim Entgegennehmen auf der Dienststelle fest, dass aus ihrem Geldbeutel ein Geldbetrag sowie der Ehering fehlten. Diesen hatte sie für die Zeit des Einkaufs in den Geldbeutel gesteckt.

 

Möglicherweise wurde die Frau beim Einladen beobachtet bzw. ein Unbekannter bemerkte, dass ihr der Geldbeutel aus der Tasche gefallen war.

 

Die Polizei bittet jetzt Zeugen des Vorgangs sich zu melden. Ebenso ist interessant, wenn jemand einen Goldring mit drei kleinen Brillanten und individueller Gravur zum Kauf anbietet. Auch in diesem Fall bittet die Polizei die Zeugen sich unter der Telefonnummer 08856/9257-0 zu melden.

 

Der gesamte Beuteschaden beträgt 800,- Euro.