Gemeinsame Zeit schenken: So macht ihr eure Liebsten glücklich

Was schenkt man jemandem, der schon alles hat? Oder was schenken, wenn einem einfach keine grandiose Idee in den Sinn kommt? Wie wäre es dieses Jahr mit Kino statt DVD, Restaurant-Besuch statt Kochbuch oder Ski-Tagespass statt neuer Skijacke? Denn was macht unser Leben wertvoller, als Zeit mit unseren Liebsten zu verbringen…?

 

Für den kleineren Geldbeutel, kann man sich beispielsweise ein kleines Liebesschloss besorgen und an einem romantischen Platz aufhängen. Natürlich eignen sich auch – vorausgesetzt man ist warm eingepackt – romantische Spaziergänge mit extra vielen Komplimenten. Einige schöne Plätze finden Sie auch hier.

 

 

Ideen für Geschenke (last minute zum Ausdrucken, etc.)

 

Deutsches Theater: Sister Act

 

Wir alle erinnern uns an Whoopi Goldberg im schwarz-weißen Nonnengewand, göttlich trällernd und Hüfte schwingend vor dem Kirchenaltar. Damals, Anfang der 90er-Jahre, war das ein Erfolgsblockbuster. Vom Bildschirm haben es die „Sister-Act“-Nonnen es mittlerweile auf die große Musical-Bühne geschafft und tanzen so singfreudig und wortgewandt durch das Flutlicht wie eh und je. Wer sich für himmlische Stimmen, mitreißende Songs, glitzernde Kostüme und Wortwitz begeistern kann, der sollte seine Liebsten unbedingt mit einem gemeinsamen Abend im Deutschen Theater beglücken. Dort wird das international gefeierte Musical gezeigt, Tickets gibt es hier.

 

 

Kartpalast Funpark in Bergkirchen

 

„Gigantisch“ beschreibt den Kartpalast Funpark in Bergkirchen wohl am besten. Tatsächlich steht dort auf über 11.000 Quadratmetern die größte Indoor-Elektro-Kart-Anlage der Welt mit drei Rennstrecken verteilt über insgesamt vier Ebenen und rund 1,5 Kilometer Gesamtlänge. Angst, auf das Gaspedal zu treten? Es wäre nicht der Funpark, wenn es zusätzlich zur Kart-Gaudi nicht noch eine Bowling-Anlage im US-Stil sowie einen Adventure-Minigolf-Platz gäbe.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

 

 

Schuhbecks teatro

 

Es ist ein Genusserlebnis für alle Sinne. Alfons Schuhbeck, Sternekoch und Kochmeister des FC Bayern München, bittet zu Tisch und serviert sein exquisites Vier-Gänge-Menü. Doch damit nicht genug. Im nostalgischen Ambiente des Spiegelpalastes gibt es zwischen den Gängen eine Show mit Artisten, Schauspielern und Comedians. „Wenn süße Träume wahr werden…“ – unter diesem Motto werden die Gäste mitgenommen auf einen Spaziergang durch eine Welt der Träume, der Inspiration und unwiderstehlicher Versuchungen. Tickets gibt es hier.

 

 

 

Gloria-Palast

 

Einen Sessel so breit und weich wie das eigene Sofa, der Abstand zur nächsten Sitzreihe das Doppelte der eigenen Körpergröße, das Gläschen Sekt griffbereit – so sieht der Traum vieler Kinogänger aus. Bleibt das Märchen in 99% aller Kinos nur ein Hirngespinst, so wird es im Gloria-Palast wahr. Wein, Champagner, einen Genussturm voller Häppchen und natürlich auch das gute Popcorn. Wer Filme und Kino liebt, bei dem gehört ein Ticket unbedingt in die „Ideen-Kiste“.

 

 

 

Raus aus München: Skigebiete Zillertal-Arena & Kitzbühel

 

Wieso nicht einmal Skifreuden verschenken? Die Zillertal-Arena beispielsweise wurde vor kurzem von über 50.000 Skifahrern zum viertbesten Skigebiet der Alpen gewählt und lässt laut SnowTrex-Umfrage in Sachen Familienfreundlichkeit alle anderen alt aussehen. Besonders familienfreundlich geht es CHECK24 zufolge auch in Kitzbühel zu. Das Tiroler Skigebiet ist mit 180 Tagen Schnee im Jahr zudem eines der schneesichersten überhaupt und wurde von Skiresort.de dieses Jahr zum dritten Mal in Folge zum besten Skigebiet weltweit gekürt.

 

sas