Die Helfer brechen auf in das Krisengebiet nach Nepal., © Die Helfer brechen auf in das Krisengebiet nach Nepal.

Hilfstruppen brechen nach Nepal auf – auch Sie können helfen!

Tausende Todesopfer, noch mehr Verletzte und unzählige Menschen ohne Dach über dem Kopf: Bereits am Wochenende sind die ersten deutschen Hilfskräfte in das Krisengebiet geschickt worden. Doch auch Sie können helfen! Zahlreiche Hilfsorganisationen führen derzeit Spendenaktionen durch, um die Bewohner Nepals zu unterstützen.

 

 

Nachdem bereits am Wochenende die ersten Hilfstruppen nach Nepal aufgebrochen sind und bereits vor Ort versuchen zu helfen, schickt nun auch das Medizinische Katastrophen-Hilfswerk Deutschland seine Helfer nach Nepal. Heute morgen wurde ein fünfköpfiges Team, bestehend aus einem Arzt sowie drei Sanitätern und einem ortskundigen Dolmetscher, in das Krisengebiet gesendet.

 

Vor Ort sollen sie mit Einsatzleiter Wolfgang Strahl in Kontakt treten und auch für andere Hilfsorganisationen eine Erkundung durchführen. Anschließend können dann gezielt Personal und medizinische Hilfsgüter in die Region geschickt werden.

 

 

Die Johanniter schicken heute bereits ihr zweites Team nach Kathmandu. In der neunköpfigen Truppe befinden sich auch sechs Helfer aus Bayern. Sie sollen helfen, die Überlebenden medizinisch zu versorgen. Ausgestattet sind sie mit einer Notfallausrüstung, die neben Medikamenten insbesondere Verbandsmaterialien für Verletzungen und Wunden jeglicher Art sowie Schienungsmaterial zur Behandlung von Knochenbrüchen enthält.

 

Auch Sie haben die Möglichkeit sich an der Hilfe für Nepal zu beteiligen. Hier finden sie einige Spendenorganisationen, die sich für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Nepal einsetzen:

 

Medizinische Katastrophen-Hilfswerk Deutschland e.V.

MHW Spendenkonto für Nepal
IBAN: DE07 7002 0500 0008 8463 00
BIC:BFSWDE33MUE

 

UNICEF

Bank für Sozialwirtschaft Köln
Konto: 300 000
BLZ: 370 205 00
IBAN: DE57 3702 0500 0000 3000 00
BIC: BFSWDE33XXX
Natürlich können Sie auch online spenden.

 

Caritas International

Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe Freiburg,
Spendenkonto 202
BLZ 660 205 00
IBAN Nr.: DE88660205000202020202
BIC: BFSWDE33KRL
Online

 

Diakonie Katastrophenhilfe

Evangelische Bank
Konto: 502 502
BLZ: 520 604 10
IBAN: DE68520604100000502502
BIC: GENODEF1EK1
Online

 

Humedica

Sparkasse Kaufbeuren
Spendenkonto: 47 47
BLZ: 734 500 00
IBAN: DE35 7345 0000 0000 0047 47
BIC: BYLADEM1KFB
Online

 

Deutsches Rotes Kreuz

Bank für Sozialwirtschaft
Spendenkonto: IBAN DE63370205000005023307
BFSWDE33XXX
Stichwort: Erdbeben Nepal
Online

 

Save the children

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE92100205000003292912
BIC: BFSWDE33BER
Kontonummer: 929
BLZ: 100 205 00
Online