© Telekom Street Gig - Markus Nass

Höchstes Konzert Deutschlands: Ed Sheeran begeistert auf der Zugspitze

Er kennt sich jetzt nicht mehr nur an der Spitze der Charts aus, sondern auch an der Spitze Deutschlands. Ed Sheeran gab ein exklusives Konzert in luftiger Höhe auf der Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen. Wir haben die Bilder.

Der UK-Superstar Ed Sheeran hat in 2.962 Metern Höhe die Bühne der Telekom Street Gigs erklommen. Für dieses Highlight verwandelt sich das Panoramarestaurant auf der Zugspitze in eine atemberaubende Bühne. „Auf dem höchsten Berg Deutschlands zu spielen ist total abgefahren“,  sagt Ed Sheeran. Im kleinen Kreise von knapp 350 Zuschauern gab er seine Songs in leicht verschneit-romntischer Atmosphäre zum Besten.

 

Videos sehen sie am Mittwoch, den 17.12.2014 um 19:30 Uhr und 20:30 Uhr in der Szene München.

 

 

Musikvideo entsteht während dem Gig – mit Instagram

 

Die Konzertbesucher nehmen während eines ausgewählten Songs so viele Videos wie möglich auf und laden sie mit einem vorab kommunizierten Hashtag über die Foto-und Video-Sharing-App Instagram hoch. Über einen interaktiven Player wird der Fan-Content automatisch an das Lied von Ed Sheeran angelegt und über die Website der Telekom Street Gigs abrufbar sein. Beim Abspielen des Songs können User dann selbst die Abfolge der Bewegtbild-Ausschnitte bestimmen, sich im Raum bewegen und zum Beispiel den Blick aus der hintersten in die erste Reihe und sogar auf die Bühne navigieren. So entstehen viele einzigartige Ansichten eines Songs, verbunden in einem Video, das ein Konzert erstmals auch im Nachhinein erlebbar macht.

 

Über die Telekom Street Gigs

Die besten Bands, wie sie keiner erwartet – mehr als 60.000 begeisterte Zuschauer, sieben Jahre Konzert-Historie, 50 Gigs und immer wieder dieser eine große Moment. Die Telekom Street Gigs stehen für Live-Musik der besonderen Art: egal ob ausgefallene Locations wie eine Bodensee-Fähre oder ein Steinbruch, egal ob Newcomer oder Legende, die Street Gigs bringen seit 2007 nur die angesagtesten Acts auf die Bühnen der Republik. Mit einer stetig wachsenden Online-Community, interaktiven Fan-Aktionen, starken TV-Partnern, exklusiven Livestreams und einer perfekten Social Media-Integration transportieren die Street Gigs ihre Events auf sämtliche mediale Kanäle. Bands wie die Fantastischen Vier, Casper, Fettes Brot, Linkin Park, Milow, Placebo, Birdy, Cro oder zuletzt Stammgast Clueso gaben sich im Rahmen der Reihe schon die Ehre.