Im münchen.tv Wiesn-Poesiealbum: Felix Loch (Olympiasieger im Rodeln)

1. Meine erste Wiesn: 

mit zwölf Jahren mit meine Eltern und einer ganzen Maß gelbem Limo!

 

2. Das mache ich auf dem Oktoberfest am liebsten:
Olympia Looping fahren und danach mit meine Freunde zam sitzen und a Gaudi ham.

 

3. Diesem Wiesn-Schmankerl kann ich nicht wiederstehen:
Erdbeerspieß mit Vollmilchschokolade – meistens fallt dann doch a Stückerl Schokolade auf´s frisch gwaschene, weiße Hemad! 🙂

 

4. Das wäre mein Traumjob auf dem Oktoberfest:
Natürlich Wirt!

 

5. Mein schönstes oder lustigstes Wiesn-Erlebnis:
Mein München-TV Interview mit Marion Schieder und Alex Onken letzes Jahr. Als Marion und ich á la Dirty Dancing die Hebefigur zu „Time of my life“ versucht haben. Dieses Jahr klappt´s dann bestimmt besser – hab fleißig trainiert! 🙂

 

6. Mein Wiesn-Hit 2013: 

Haindling mit „Bayern des samma mir“