Intensiv! Das Gesundheitsmagazin – Ab Samstag neu bei münchen.tv

Jeder hofft, dass es nie zu einem Notfall bei einem selbst oder Angehörigen kommt.

Aber was tun, wenn einen die Gesundheit doch einmal im Stich lässt, oder eine Verletzung schnelle Behandlung braucht?

Fritz Wepper, Kultschauspieler aus Derrick, erzählt in der Premiere von „Intensiv! Das Gesundheitsmagazin“ auf münchen.tv von einem solchen Erlebnis. Nachdem er von seinem Hund gekrazt wurde, musste er mit einer Blutvergiftung die Notfallaufnahme des Städtischen Klinikums Bogenhausen aufsuchen.

Alles dreht sich in der ersten Folge Intensiv! um die Notfallmedizin.

Bei einem Unfall zählt jede Sekunde. Wichtig, um schnelle Ersthilfe zu leisten ist der Anruf beim Notdienst. Dabei spielen die 6 W-Fragen eine zentrale Rolle.

Wie die Notrufe der Nummer 112  in der Leitstelle ankommen, Ärzte und Sanitäter sich organisieren, und Patienten versorgt werden, erzählen Chefarzt Professor Dr. med. Christoph Dodt von den Städtischen Kliniken München und die Internistin Dr. med. Stephanie Rampp.

Außerdem erfahren Sie alles über Blutspenden, Wartezeiten und das Ersteinschätzungsverfahren bei Unfällen, ESI (Emergency Severance Index).

Intensiv! Das Gesundheitsmagazin – präsentiert von Sylvia Bommes. Ab Samstag, den 12. Oktober 2013 alle 14 Tage um 19:30 auf münchen.tv