Kämpfe im Käfig

Mixed Material Arts war früher in Bayern verboten – jetzt gibt es die erste Veranstaltung in München

 

Zum ersten mal werden in München sogenannte Käfigkämpfe ausgetragen.  Mixed Material Arts – MMA genannt – war in Deutschland lange verboten.  Die in Amerika populäre Sportart kennen hierzulande vielen bisher nur durch Kinofilme oder Ausschnitte im Internet.