Theatron am Olympiasee bühne amphitheater

Kostenloser Konzertgenuss: Theatron-Pfingstfestival in München

Kostenloser Konzertgenuss in München: Vom 19. bis 21. Mai findet das Theatron Pfingstfestival im Olympipark statt. Die Veranstalter versprechen 18 innovative und hochkarätige Acts an den drei Tagen des Pfingstwochenendes. Zuschauer können die Konzerte kostenlos besuchen und genießen.

 

Auch in diesem Jahr ist es gelungen 18 innovative und hochkarätige Acts zu verpflichten, die an den drei Tagen auf der Bühne des Theatrons im Münchner Olympiapark stehen werden. Das teilten die Veranstalter mit, die seit mittlerweile 18 Jahren „Umsonst und Draußen“ ein Festival initiieren, bei dem
„umsonst“ nicht dafür steht, dass die Zuschauer mit dem Gefühl nach Hause gehen, vergeblich
gekommen zu sein. Im Gegenteil – die Idee war, das fantastische Halbrund im Olympiapark dafür
zu nutzen, eine Art Showcase mit Festivalflair zu etablieren.

 

Theatronbühne am Olympiasee bei Nacht

 

Line-Up:

 

Samstag:

 

  • 16:00 Uhr  Hearts Hearts (Wien, Österreich) – Webseite
  • 17:00 Paul (München) – Webseite
  • 18:00 Tiger Tiger (München) – Facebook 
  • 19:05 Jungstötter (Berlin) – Facebook
  • 20:10 Boiband (Berlin) – Webseite
  • 21:15 Leyya (Wien, Österreich)  – Facebook

 

Sonntag:

 

  • 16:00 Cari Cari (Wien, Österreich) – Webseite
  • 16:55 Decibelles (Lyon, Frankreich) – Facebook
  • 17:55 Hannah & Falco (Würzburg) – Webseite
  • 18:55 Afterpartees (Horst, Niederlande) – Webseite
  • 20:00 Sam Vance Law (Montreal, Kanada) – Webseite
  • 21:10 47Soul (Palästina) – Webseite

 

Montag:

  • 16:00 John Garner (Augsburg) – Webseite
  • 16:55 Maria Rui (München) – Webseite
  • 17:50 Baker‘s Eddy (Neuseeland & Melbourne, Australien) – Webseite
  • 18:50 Common Holly (Montreal, Kanada) – Webseite
  • 19:50 Santi & Tugce (Paraguay, Türkei & Berlin) – Webseite
  • 20:55 Scott Matthew (New York, USA) – Webseite

 

Facts:

  • Dauer: Samstag 19. – Montag 21. Mai 2018
  • Ticket: Der Eintritt ist frei.
  • Programm: 18 Konzerte an 3 Festivaltagen , täglich von 16-22 Uhr
  • Internetwww.theatron.de

 

Das Das THEATRON-Pfingstfestival ist eine Veranstaltung des Jugendkulturwerks München in
Kooperation mit Queerbeat und Moskitoevent und dem Kulturreferat/Technik München und wird
unterstützt von der Münchner Olympiapark GmbH und präsentiert von EgoFM.