Landtag kehrt nach Sommerpause zurück

Die Abgeordneten des bayerischen Landtags kehren heute nach der Sommerpause ins Maximilianeum zurück. Die Themen der ersten Plenarsitzung könnten unterschiedlicher kaum sein. Wird auch die Bundestagswahl vom Sonntag noch eine Rolle spielen?

 

Die Abgeordneten des bayerischen Landtags kehren am Mittwoch nach der Sommerpause ins Maximilianeum zurück. In der ersten Plenarsitzung (13.00 Uhr) wird das Parlament auf Antrag der Freien Wähler über kostenfreie Kinderbetreuung diskutieren. Konkret wollen die Freien Wähler erreichen, dass die Betreuung von der Krippe bis zum Kindergarten stufenweise kostenfrei gestaltet wird. Weitere Themen sind die Wohnungsbauförderung und der Einsatz von Pestiziden auf staatlichen Ackerflächen.

 

dpa