Letzte Gelegenheit: Himmelswerkstatt nur noch dieses Wochenende geöffnet

Diesen Samstag (15.12) und Sonntag (16.12) ist die letzte Gelegenheit, die Himmelswerkstatt auf dem Münchner Christkindlmarkt zu besuchen.

 

Für die kleinen ist es immer eine besondere Attraktion: Die Himmelswerkstatt in der Ratstrinkstube im Neuen Rathaus. Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren sind jeweils um 14:30 und 16:30 Uhr herzlich dazu eingeladen, Weihnachtsgeschenke zu basteln, Lebkuchen und Plätzchen zu backen und Adventslieder zu singen.

 

 

Getreu dem Motto „Upcycling statt wegwerfen“ können die Kinder aus alten Dingen Weihnachtsgeschenke kreativ neu gestalten. Dabei können die Kleinen ganz alleine entscheiden, was sie anfertigen möchten. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Betreut werden die Kinder von professionellen Künstlern und Pädagogen.

 

Wer also seine Kinder noch in die Himmelswerkstatt schicken möchte, der kann diese Gelegenkeit noch am Wochenende nutzen.

 

So sieht das große Treiben in der Himmelswerkstatt aus: