gaertnerplatztheater gärtnerplatz theater, © Foto: Maren Bornemann

Junge Männer aufgepasst: Das Gärtnerplatztheater sucht euch als Statisten!

Pünktlich zum Faschingsbeginn 2017 haucht Josef E. Köpplinger und sein Team der Operette „Die Faschingsfee“ neues Leben ein. Und genau dafür werden weiterhin junge männliche Statisten im Alter bis 25 Jahre gesucht.

 

Die im Münchner Fasching spielende Handlung ruft zum Ausklang der Monarchien in Bayern und Österreich-Ungarn dazu auf, sich über standesdünkelnde Konventionen hinwegzusetzen und stattdessen seinem Herzen zu folgen. Mit Hits wie „Heut’ flieg ich aus“, „Liebling, du mein Liebling“ und „Lieber Himmelvater, sei nicht bös“ wird unter der Leitung von Michael Brandstätter eine musikalisch schöne Botschaft versendet.

 

Münchner Erstaufführung hatte die Operette 1918 im Gärtnerplatztheater und trat in den Folgejahren ihren Siegeszug um die ganze Welt an. Anlässlich des 100. Geburtstags wird dem Karnevalsspaß im Frühjahr 2017 in München neues Leben eingehaucht.

 

Für die Neuinszenierung der Operette „Die Faschingsfee“ in der alten Kongresshalle, sucht das Gärtnerplatztheater weiterhin junge männliche Statisten im Alter bis 25 Jahre, von denen während der Proben vor allem zeitliche Verfügbarkeit und Flexibilität erwartet wird.

 

Casting-Termin:

Montag, 19. Dezember 2016, um 17.00 Uhr im Chorsaal in der Frankenthaler Str. 23

Probenbeginn: 02. Januar 2017

Premiere: 16. Februar 2017

Anmeldung unter Tel. 0162 2069667
Leiterin der Statisterie: Ulrike Aberle

 

Weitere Informationen zu Stück und Besetzung sowie Veranstaltungstermine, finden Sie hier.

 

sf