mass bier trinken wiesn oktoberfest

Maß, Wasser, Kaffee: Die Getränke des Oktoberfests

Wiesn = Oktoberfestbier aus Maßkrügen? Natürlich ist dies ein großer Bestandteil der bayrischen Tradition, doch es gibt auch andere alkoholische und alkoholfrei Getränke. Ihr mögt kein Bier? Kein Problem!

 

Oktoberfestbier

 

Jedes Jahr stellen die Münchner Brauereien ein spezielles Bier für das Oktoberfest her. Dieses gibt es nur in den Bierzelten zu kaufen. Aber Achtung: Es ist stärker als handelsübliches Bier, deshalb solltet ihr euch nicht überschätzen und es eher langsam angehen lassen. 

 

Weißbier

 

Ein weiterer bayrischer Getränke-Klassiker. Allerdings müsst ihr darauf in den meisten großen Festzelten verzichten. Lediglich in Kufflers Weinzelt und dem Käferzelt wird Weißbier ausgeschenkt und serviert. Allerdings nicht im Maßkrug, sondern im klassischen 0,5-Liter-Glas. Auf dem gesamten Festzeltgelände findet man die flüssige Spezialität unter anderem im Weißbiergarten und dem Weißbierkarussel.

 

Wein

 

Bier auf Wein, das lass sein, Wein auf Bier, das rat ich dir. Wer also nach dem Genuss der ein oder anderen Maß auf das traubenhaltige Getränk umsteigen will, hat einige Möglichkeiten. Das Weinzelt und das Käferzelt stellen hier wieder die bekanntesten Adressen dar. 

 

Cocktails, Schnaps, Champagner

 

Auch Spirituosen muss man auf der Wiesn nicht lange suchen. Wen die Bierpreise von über elf Euro schockieren, sollte aber besser nicht einen Cocktail oder gar eine Flasche Wodka oder Champagner bestellen. Hierfür muss man sehr tief in die Tasche greifen. Diese Getränkevariationen findet man unter anderem im Marstall, der Wilderer Bar im Käferzelt, oder an manchen Buden.

 

Wasser, Limonade, Spezi und Co.

 

Man kann auch ohne Alkohol Spaß haben, und auf der Wiesn sowieso. In den Zelten kann man auch alkoholfreie Getränke bestellen. Allerdings werden diese im Maßkrug serviert und kosten verglichen mit dem Bier auch nicht wenig Geld. Jedes Zelt und nahezu jede Bude mit Leckereien verkaufen alkoholfreie Getränke. Und unter uns: Manchmal tut ein Wasser zwischendurch einfach gut und hat schon so manchen Abend gerettet.

 

Heiße Getränke

 

Liebhaber von Heißgetränken kommen auf der Wiesn definitiv nicht zu kurz. Alle Arten von Kaffee gibt es unter anderem im Käferzelt, dem Café Hufnagl oder einem der weiteren Cafés und Buden. Schmeckt wunderbar zu süßen Schmankerln und bringt den Kreislauf wieder in Schwung!

 

 

Die diesjährigen Preise der Maß könnt ihr hier in Erfahrung bringen. Sie sind, wie in jedem Jahr, gestiegen.

 

Unsere Reporter waren unterwegs und haben die unterschiedlichen Lokalitäten für euch unter die Lupe genommen.

Café Guglhupf
Biermann
Wießbierkarussel
Küblers Bierstüberl
Bodo's Cafézelt
Ausschank