„In der DDR hat man von mir eine Weltanschauung verlangt, ohne dass ich die Welt anschauen durfte“ – Eine Hommage an Manfred Krug

Ihn kennen die meisten wohl als Schauspieler. Aus „Liebling Kreuzberg“  zum Beispiel, oder aus dem Tatort: Dass Manfred Krug aber auch Musik gemacht hat, wissen viele nicht. Am 8.2.18 wäre das Multitalent 81 Jahre alt geworden. Fünf Münchner Musiker haben deshalb als Band „Erich und die Honeckers“ ein Hommage-Konzert zu Ehren des 2016  verstorbenen Künstlers gegeben. Katharina Pfadenhauer berichtet.