Siegerentwurf – Neubau des Volkstheaters auf dem Viehhofgelände kostet 131 Millionen Euro

Seit Dezember ist klar, dass das Münchner Volkstheater auf das Viehhofgelände zieht. Abrissarbeiten haben bereits begonnen, im Juni, sollen dann die Bauarbeiten starten. 131 Millionen Euro wird der Neubau kosten, in dem auch Probebühnen, eine Kita und eine eigene Gastronomie entstehen sollen – Nun wurde der Entwurf offiziell präsentiert. Katharina Pfadenhauer, Angelica Suri und Kian Vaziri-Elahi über den Umzug des Volkstheaters.