Club der Köchinnen: Dieter und Mercedes Hanitzsch

  • 1 Knoblauch Knolle
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Teelöffel rote milde süße Paprika
  • 1 Kaffeetasse milden Oliven Öl
  • 1 Kaffeetasse Raps oder Sonnenblumen öl. Einfach mild
  • 1 Teelöffel weißen Wein Essig

 

Alle Zutaten zusammen geben und im Mörser zu einer cremigen Paste vermengen.  Angefangen mit dem Knoblauch und dem Salz, danach den Kümmel, und dann die Paprika.

 

Je nach Geschmack etwas rote scharfe Paprika oder Habaneros dazugeben, eine Spitze genügt.

Etwas grobes Salz je nach Geschmack zugeben.

 

Die Schärfe kann man durch Joghurt oder Creme Fraiche etwas abmildern.