Wünsch dir was – Arbeiter Samariter Bund erfüllt der schwerkranken Giesela ihren letzten Traum

Noch einmal an den Bodensee, ans Meer oder ins Fußballstadion. Der Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bundes erfüllt die letzten Träume von Sterbenskranken. Mit einem umgebauten Krankentransportwagen werden die Patienten abgeholt und an ihren Wunschort gefahren. Katharina Pfadenhauer und Sebastian Kramer durften heute die schwerkranke Gisela bei ihrer Wunschfahrt begleiten. Möglich wird dieses Projekt nur durch den unermüdlichen Einsatz von ehrenamtlichen Helfern – vielen Dank dafür!