Cool, lässig, umweltfreundlich – Münchner entwickeln Öko-Surfboard

Die meisten Bretter der Münchner Surfer kommen aus dem industriellen Großhandel, mit weniger ökologischem Material. Zwei junge Männer aus Milbertshofen wollen das ändern. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, nachhaltige Surfboards zu bauen. Wir haben diese einem Realitätscheck unterzogen und die Werkstatt besucht.